Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Zuletzt aktualisiert:

Freie Stellen sind fortlaufend zu besetzen !

Einsatzdienst Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt

Bei der Berufsfeuerwehr der Landeshauptstadt Hannover sind mehrere Stellen in der Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt der Fachrichtung Feuerwehr (bisher mittlerer feuerwehrtechnischer Dienst) zur Verwendung im Einsatzdienst zu besetzen.

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Symbolbild Feuerwehr Hannover

Stellenausschreibung Einsatzkräfte für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt Fachrichtung Feuerwehr

Bei der Berufsfeuerwehr der Landeshauptstadt Hannover sind mehrere freie Stellen mit Einsatzkräftenzu besetzen, die eine abgeschlossene Ausbildung für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt der Fachrichtung Feuerwehr (bisher mittlerer feuerwehrtechnischer Dienst) besitzen.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Brandschutz
  • Technische Hilfeleistung
  • Rettungsdienst
  • Brandsicherheitswachdienste
  • Werkstattdienste
  • Bei Bedarf und Eignung Verwendung in den Fachgruppen  (z. B. Feuerwehrtaucher oder Höhenrettung)

Die Aufgaben erfordern eine verantwortungsbewusste und uneingeschränkt einsatzdiensttaugliche Persönlichkeit.

Wir erwarten von den Bewerbern/innen:

  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Flexibilität
  • Fachkompetenz
  • Gesundheitliche Eignung/uneingeschränkte Feuerwehrdiensttauglichkeit sowie
  • Atemschutztauglichkeit nach G 26 III
  • Körperliche Fitness

Wir bieten eine interessante Tätigkeit in einer modernen Großstadtfeuerwehr mit fünf Feuer- und Rettungswachen. Aufstiegschancen sind in Abhängigkeit von der Qualifizierung und eines attraktiven Stellenplans möglich. Wir gewähren neben den üblichen Sozialleistungen freie Heilfürsorge. Zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf besteht für die im Schichtdienst tätigen Mitarbeiter/innen die Möglichkeit einer Kinderbetreuung (U-3) in einer feuerwehreigenen Großtagespflegestelle.

Wir suchen Bewerber/innen, die neben den o. g. Voraussetzungen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung für die Laufbahngruppe 1 (bisher: Laufbahnausbildung des mittleren feuerwehrtechnischen Dienstes) absolviert haben
  • die vollständige Ausbildung zum Rettungsassistenten abgeleistet haben
  • die Fahrerlaubnis der Klasse C oder CE besitzen
  • nach Möglichkeit bereits Erfahrungen im Einsatzdienst haben

Die Stadtverwaltung ist bemüht, den Anteil von weiblichen Beschäftigten sowie von Beschäftigten mit interkulturellen Kompetenzen in diesem Aufgabengebiet zu erhöhen und ist deshalb besonders an der Bewerbung dieses Personenkreises interessiert.

Für weitere Fragen steht Ihnen:

  • Herr Rohrberg, Telefonnummer 0511 / 912 – 1285 und
  • Herr Färber, Telefonnummer 0511/912 - 1260

zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie in Papierform an:

Landeshauptstadt Hannover
Fachbereich Feuerwehr
Abwehrender Brand- und Gefahrenschutz
OE 37.2-B z. Hd. Frau Scholz
Feuerwehrstr. 1
30169 Hannover