HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Zuletzt aktualisiert:

Fußballturnier der Fachbereiche und Betriebe

Gutes Turnier nach schwachem Beginn

26.01.19 - Das jährlich ausgetragene 33. Städtische Fußballturnier der Fachbereiche und Betriebe der LHH fand in der Leonore-Goldschmidt-Schule (ehem. IGS Hannover – Mühlenberg) statt.

Die Mannschaft:
Obere Reihe: Michael Weing, Ali Can Calik, Simon Pröve, Christoph Growe, Dennis Bodenstein.
Untere Reihe: Danilo Schulze, Tobias Göthlich, Vivien Wittrin, Daniel Finster.
© Feuerwehr Hannover

Die Mannschaft:
Obere Reihe: Michael Weing, Ali Can Calik, Simon Pröve, Christoph Growe, Dennis Bodenstein.
Untere Reihe: Danilo Schulze, Tobias Göthlich, Vivien Wittrin, Daniel Finster.

Am 26.01.19 fand das jährlich ausgetragene 33. Städtische Fußballturnier der Fachbereiche und Betriebe der LH Hannover in der Leonore-Goldschmidt-Schule (ehem. IGS Hannover – Mühlenberg) statt. Insgesamt gingen fünfzehn Mannschaften beim diesjährigen Hallenfußballturnier an den Start. In spannenden und fairen Spielen der Vorrunden wurden die Finalteilnehmer ermittelt. Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen mit jeweils sechs bzw. sieben Teams gespielt. Nach einem schwachen Beginn im ersten Spiel, das mit einer Niederlage (0:2) gegen den späteren Turnierzweiten Zoo Hannover begann und einem Unentschieden gegen das Team Gebäudemanagement, konnten die weiteren Gruppenspiele zum Teil deutlich gewonnen werden. DAs Feuerwehrteam erreichte auf Grund des besseren Torverhältnisses als Gruppenzweiter die Finalrunden. Im zweiten Halbfinale verlor man dann äußerst unglücklich gegen den späteren Turniersieger den Städtischen Köchen mit 1:2. Im ersten Halbfinalspiel konnten sich das Team Zoo Hannover gegen das Team Jobcenter durchsetzen. In einem fairen und spannenden Endspiel setzten sich dann die Städtischen Köche mit 1:0 gegen den Zoo Hannover durch.
Insgesamt zeigte das Team der Feuerwehr Hannover eine sehr gute und geschlossene Teamleistung und konnte sich im sogenannten kleinem Finale mit 4:2 gegen das Jobcenter durchsetzen.
Ein besonderer Dank geht an den kurzfristig eingesprungenen Veranstalter der Stadtentwässerung Hannover, sowie an die Schiedsrichter und den vielen Helfer, für den reibungslosen Ablauf.

Ergebnisse des Städtischen Hallenfußballturniers am 26.01.2019: 

  1. Platz Hannoversche Köche
  2. Platz Zoo Hannover
  3. Platz Feuerwehr Hannover
  4. Platz Jobcenter

 Ausrichter für das Turnier 2020 wird das Team der städtischen Köche sein.