Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Balkonbrand

Feuer auf Balkon in Linden- Nord

Im Kötnerholzweg (Stadtteil Linden-Nord) meldeten rund 30 Anrufer der Regionsleitstelle ein Feuer auf einem Balkon. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Symbolbild Feuerwehr Hannover © Ulrich Reinecke Photography

Symbolbild Feuerwehr Hannover

Gegen 19:30 Uhr meldeten Anwohner der Feuerwehr Hannover einen Balkonbrand in der dritten Etage in einem Mehrfamilienhaus im Kötnerholzweg. Aufgrund der Einsatzmeldung entsandte die Regionsleitstelle einen Löschzug der Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr Linden sowie einen Rettungswagen zur Einsatzstelle. Die ersten eintreffenden Einsatzkräfte stellten schnell einen Gerümpelbrand auf dem Balkon fest. Innerhalb kürzester Zeit konnte das Feuer mit Hilfe der Drehleiter gelöscht werden, sodass die Wohnung zwar nicht vom Feuer, dennoch vom Rauch durch eine geplatzte Scheibe beschädigt wurde. Die Mieter waren zum Zeitpunkt des Feuers nicht zu Hause.

Der entstandene Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen ca. 40.000 €. Die Polizei hat die  Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Im Einsatz waren 29 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst mit insgesamt 10 Fahrzeugen.