Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Weltweite Solidaritätskampagne

Solidarität gegen Ausbeutung und Gewalt an Mädchen und Frauen

Tanz und Poerty auf dem Kröpcke! Weltweite Solidaritätskampagne - auch Hannover ist mit einer Dance Demo dabei.

Logo der Veranstaltung © Landeshauptstadt Hannover

Logo der Veranstaltung

Das Aktionsbündnis: „Stoppt sexualisierte Gewalt“ ruft auf zur Solidarität gegen Ausbeutung und Gewalt an Mädchen und Frauen Hannover is rising!

Die Aktionen starten auf dem Kröpcke um 15:30 Uhr! Mit dabei: Poetry Slam von Nhi Le. Kommt vorbei und zeigt Solidarität! Tanzt mit Millionen von Menschen
auf der ganzen Welt!
Es wird eine einfache Choreografie geben, die alle mittanzen können. Eindrücke aus anderen Ländern und Inspirationen findet ihr unter „One Billion Rising“ in den einschlägigen Videokanälen im Web.

Am Abend gibt es eine Abschlussveranstaltung ab 17:00 Uhr im Pavillion - näheres im Flyer.

 

Fyler können im Büro des Teams Gleichstellung unter 0511/616-22329 bestellt werden.