Solidarität

Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

Wer Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine sucht oder anbieten möchte, findet auf hannover.de/fluechtlinge viele Möglichkeiten.

Der Krieg in der Ukraine führt aktuell zu großer Hilfsbereitschaft der Hannoveraner*innen.  Viele Menschen wollen mit Geld- oder Sachspenden helfen, bieten Übersetzungstätigkeiten oder Wohnraum an. Unter hannover.de/fluechtlinge finden sich viele Möglichkeiten, den Menschen, die gerade aus der Ukraine fliehen müssen, zu helfen.

Mit adiuto.org steht außerdem eine Spendenplattform zur Verfügung, die Spenden- und Hilfswillige unkompliziert mit Initiativen zusammenbringt, die Geflüchtete Menschen unterstützen. Hier sind bereits viele ukrainische Vereine und der Unterstützerkreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover vertreten und stellen ihre Spendenaufrufe, Informationen und Hilfegesuche online.