Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

6.1 Ausbildung: Umsetzung und Zuständigkeit

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Umsetzungsstand der einzelnen Handlungsansätze im LIP-Bereich 6.1 sowie die Kontaktdetails der jeweils zuständigen Ansprechpersonen.

Handlungsansatz 6-1-1
Kurzfassung Steigerung des Anteils der Auszubildenden mit Migrationshintergrund bis 2015 in allen Ausbildungsberufen auf 20 Prozent durch Übertragung der guten Erfahrungen im Pilotbereich (Verwaltungsfachwirt/innen)
Stand der Umsetzung Für die Verwaltungsberufe umgesetzt
Geplante Schritte Ausweitung auf andere Ausbildungsberufe wird fortgesetzt
Falls noch nichts (weiter) unternommen wurde – welche Gründe? – – –
Ansprechpartner(in) Frau Çelik || Fachbereich Steuerung, Personal und Zentrale Dienste, OE 18.10.32 || Tel. 168-42720
Herr Rensch || Fachbereich Steuerung, Personal und Zentrale Dienste, OE 18.1 || Tel. 168-46619
Handlungsansatz 6-1-2
Kurzfassung Interkulturelle Qualifizierung der Ausbildungsverantwortlichen für alle Berufe / Verstärkung der Zusammenarbeit mit Job-Center und Bundesagentur zwecks Ansprache junger Menschen mit Migrationshintergrund
Stand der Umsetzung gemeinsame Bestandsaufnahme mit JobCenter und Bundesagentur für Arbeit ist erfolgt / Vorort-Werbung bei MSOs für Ausbildungskampagne hat im Herbst 2009 stattgefunden
Geplante Schritte Ausbildungsverantwortliche werden Zug um Zug interkulturell fortgebildet / Ausbildungskampagne bei MSOs wird fortgesetzt
Falls noch nichts (weiter) unternommen wurde – welche Gründe? – – –
Ansprechpartner(in) Frau Çelik || Fachbereich Steuerung, Personal und Zentrale Dienste, OE 18.10.32 || Tel. 168-42720
Herr Rensch || Fachbereich Steuerung, Personal und Zentrale Dienste, OE 18.1 || Tel. 168-46619
Handlungsansatz 6-1-3
Kurzfassung Erfahrungsaustausch zum Thema Eignungstest mit anderen Kommunen wie Berlin und Bremen die gezielte Qualifizierung für potentielle Bewerber/innen mit Migrationshintergrund dem Eignungstest vorzuschalten
Stand der Umsetzung Im Auswertungsprozess
Geplante Schritte Prüfung der Übertragbarkeit wird fortgesetzt
Falls noch nichts (weiter) unternommen wurde – welche Gründe? – – –
Ansprechpartner(in) Frau Çelik || Fachbereich Steuerung, Personal und Zentrale Dienste, OE 18.10.32 || Tel. 168-42720
Herr Rensch || Fachbereich Steuerung, Personal und Zentrale Dienste, OE 18.1 || Tel. 168-46619
Handlungsansatz 6-1-4
Kurzfassung Aufnahme des Komplex „Interkulturelle Kompetenz“ in die Ausbildungslehrpläne zwecks Sensibilisierung der Nachwuchskräfte für Migrationsfragen / Entwicklung solcher Ausbildungsmodule mit Ausbildungsträgern
Stand der Umsetzung Für die Verwaltungsberufe umgesetzt
Geplante Schritte Ausweitung auf andere Ausbildungsberufe wird fortgesetzt
Falls noch nichts (weiter) unternommen wurde - welche Gründe? – – –
Ansprechpartner(in) Frau Çelik || Fachbereich Steuerung, Personal und Zentrale Dienste, OE 18.10.32 || Tel. 168-42720
Herr Rensch || Fachbereich Steuerung, Personal und Zentrale Dienste, OE 18.1 || Tel. 168-46619

Weiter zu den folgenden Abschnitten:

Landeshauptstadt Hannover