Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

6.4 Interkulturelle Organisationsentwicklung: Umsetzung und Zuständigkeit

Zurück zu den vorigen Abschnitten:

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Umsetzungsstand der einzelnen Handlungsansätze im LIP-Bereich 6.4 sowie die Kontaktdetails der jeweils zuständigen Ansprechpersonen.

Handlungsansatz 6-4-1
Kurzfassung Einarbeitung des interkulturellen Gesamtkonzepts in bereits vorhandene Leitbilder und strategische Konzepte zwecks dessen Verdeutlichung als integrativer Bestandteil der Leitorientierung der Verwaltungsführung
Stand der Umsetzung Das neue gesamtstädtische Leitbild ist erstellt, das interkulturelle Gesamtkonzept ist eingeflossen
Geplante Schritte – – –
Falls noch nichts (weiter) unternommen wurde – welche Gründe? – – –
Ansprechpartnerin Frau Çelik || Fachbereich Steuerung, Personal und Zentrale Dienste, OE 18.10.32 || Tel. 168-42720
Handlungsansatz 6-4-2
Kurzfassung 1. Begleitung des Prozesses der Integrationsförderung durch Controlling zwecks Steuerungsunterstützung der Verwaltungsführung / 2. Festlegung notwendiger Organisationsentwicklungsprozesse im Zuge der LIP-Umsetzung
Stand der Umsetzung 1. Umsetzungsschritte sind in HA 5-5-2 beschrieben
2. interner Klärungsprozess erfolgt zur Zeit
Geplante Schritte 1. Fortsetzung der Maßnahme
2. - - -
Falls noch nichts (weiter) unternommen wurde – welche Gründe? – – –
Ansprechpartnerin 1. Herr Dr. Behrendt || Büro Oberbürgermeister, OE 15.21 || Tel. 168-41235
2. Frau Çelik || Fachbereich Steuerung, Personal und Zentrale Dienste, OE 18.10.32 || Tel. 168-42720
Handlungsansatz 6-4-3
Kurzfassung Festlegung der konkreten Maßnahmen zur Umsetzung interkultureller Belange im Zuge der Vereinbarung differenzierter Fachplanungen pro Fachbereich / Prüfung einer Anlaufstelle für Beschwerden und Fragen zu Integration
Stand der Umsetzung interner Klärungsprozess erfolgt zur Zeit
Geplante Schritte – – –
Falls noch nichts (weiter) unternommen wurde – welche Gründe? – – –
Ansprechpartnerin Frau Çelik || Fachbereich Steuerung, Personal und Zentrale Dienste, OE 18.10.32 || Tel. 168-42720
Handlungsansatz 6-4-4
Kurzfassung Angebot an die Fachbereichsleitungen zur Weiterentwicklung der eigenen interkulturellen Kompetenz zwecks Unterstützung in ihrer Führungs- und Fachverantwortung
Stand der Umsetzung – – –
Geplante Schritte Im Rahmen des Fortbildungskonzeptes wird noch ein Angebot an FBL erarbeitet
Falls noch nichts (weiter) unternommen wurde - welche Gründe? – – –
Ansprechpartner(in) Frau Çelik || Fachbereich Steuerung, Personal und Zentrale Dienste, OE 18.10.32 || Tel. 168-42720

Landeshauptstadt Hannover