HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

LIP 2.0

AG Soziales

Die AG Soziales behandelt die Themen wie das Zusammenleben im Stadtteil, Gesundheit und menschen in besonderen Lebenslagen.

Fachberaterin  Maya T. Nyagolova
Interne Sprecherin Birgit Teschner
Externer Sprecher Ferdos Mirabadi

Die Expert*innengruppe Soziales setzt sich aus 10 Mitglieder aus Stadtverwaltung und externen Organisationen zusammen. Dabei ist die Stadtverwaltung durch vier Expert*innen aus verschiedenen Bereichen sowie eine interne sozialplanerische Begleitung vertreten. Gleiches Mitspracherecht in der Gruppe haben auch fünf verwaltungsexterne Expert*innen aus verschiedenen Migrant*innenselbstorganisationen (MSO), darunter auch eine Delegierte aus der Expert*innengruppe Jugend.

Die Gruppe verfügt über eine breite fachliche Expertise, die Themen wie bürgerschaftliches Engagement und soziale Stadtteilentwicklung, Lebensunterhalt und Grundsicherung, Jugend- und Familienpolitik, Senioren, Frauenberatung und Geflüchtete abdeckt. Vielfältig sind dabei nicht nur die fachlichen, sondern auch die individuellen Hintergründe der Mitglieder, die ebenfalls verschiedene migrantische Communities vertreten.

Seit Beginn der Arbeit am Lokalen Integrationsplan 2.0 (LIP 2.0) hat die Gruppe bereits die zukünftigen Themen und mögliche Zielgruppen sowie ihre Haltung über den Umgang mit bestimmten Begrifflichkeiten im LIP 2.0 festgelegt.