Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Gastronomie, Hotels und Unterkünfte

Drei Hinweisschilder

Gastronomie

  • Thaers Wirtshaus
    Thaersplatz 1, 29221 Celle, Tel.: (05141) 9 19-4 23 Fax: 4 44, Internet: www.thaers.de
    Zugänglichkeit: Das Wirtshaus ist stufenlos zu erreichen.
    Behindertentoiletten: Es sind 2, für Frauen und Männer getrennte, vorhanden.
    Behindertenparkplatz: Nicht vorhanden. Die Parkplätze befinden sich in der Tiefgarage.
  • Hotel Fürstenhof
    Hannoversche Straße 55-56, 29221 Celle, Tel: (05141) 20 10, Internet: www.fuerstenhof-celle.com
    Zugänglichkeit: Das Restaurant ist stufenlos zu erreichen.
    Behindertentoilette: Nicht Vorhanden. Die vorhandenen Toiletten im Erdgeschoss sind stufenlos.
    Behindertenparkplatz: Sind vor dem Eingang vorhanden.
  • Allertal-Café
    Fuhrbergerstr. 217, 29225 Celle / Wietzenbruch, Tel: (05141) 4 01 -2 67, Fax: -3 13, Internet: www.lobetalarbeit.de
    Zugänglichkeit: Das Café ist stufenlos über eine 1,3 m breite Eingangstür zu erreichen.
    Behindertentoilette: Vorhanden
    Behindertenparkplatz: Nicht vorhanden. Parkplätze vor dem Haus
    Nahverkehrsanbindung: Das Café liegt direkt an der Haltestelle „Lobetal“ der Buslinie 4.

Hotels und Unterkünfte

  • Ringhotel Celler Tor
    Scheuener Str. 2, 29229 Celle / Groß Hehlen, Tel.: (05141) 5 90-0, Fax: -4 90, Internet: www.celler-tor.de
    Anzahl der Zimmer: 1 behindertengerechtes DZ. Es gibt viele behindertenfreundliche Zimmer. Die Duschen dort sind nicht befahrbar. Für normale Toilettensitze sind WC-Sitzerhöhungen vorhanden.
    Zugänglichkeit: Das Hotel ist über einen 0,9 m breiten Eingang stufenlos erreichbar. Ansonsten ist alles stufenlos im Haus erreichbar. Im Haus sind auch Lifte vorhanden. Es gibt eine leichte Schräge zu den Hotelzimmern (max. 6% Gefälle).
    Sanitärbereich des Doppelzimmers: Die Dusche ist befahrbar und mit einem Sitz und Haltegriffen aufgestattet.. Am WC sind 2 Haltegriffe angebracht. Zusätzlich gibt es unterfahrbare Waschtische und entsprechende Spiegel.
    Behindertentoilette: Ist im öffentlichen Bereich vorhanden.
    Sonstiges: Der Poolbereich kann mit dem Rollstuhl angefahren werden. Der Weg in das Becken geht über Treppenstufen. Dort sind Haltestangen angebracht. Im Becken gibt es auch Sitznischen. Rollstühle können auf Wunsch gern im Sanitärfachhandel gegen Gebühr ausgeliehen werden. Ein Rollator ist im Hotel vorhanden.

Tourist-Info Celle
Markt 14–16, 29221 Celle, Tel.: (05141) 12-12, Fax: -4 59, E-Mail: info@region-celle.de