Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Groß-Buchholz

Spielplatz Käthe-Steinitz-Straße

Vorgeschichte zur Bodenuntersuchung.

Mehrere Spielgeräte auf einem Spielplatz © LHH

Spielplatz Käthe-Steinitz-Straße

Der Spielplatz Käthe-Steinitz-Straße liegt im Stadtteil Groß-Buchholz. Dieser ist im Jahr 2000 gebaut und 2009 ergänzt worden. Im näheren Umfeld war in der Vergangenheit ein Maurer- und Betonbauer und seit 2003 ein Handel mit Kraftfahrzeugen, Ersatz- und Zubehörteilen sowie der Reparatur und Wartung ansässig. Aufgrund von künstlichen Auffüllungen auf der Spielplatzfläche und der industriellen Vornutzung in unmittelbarer Umgebung bestand Erkundungsbedarf für den Spielplatz Käthe-Steinitz-Straße.

Im Februar 2017 wurden aus diesem Grund Bodenproben auf dem Spielplatz Käthe-Steinitz-Straße entnommen. Inzwischen liegt das Gutachten zu der Untersuchung vor und wurde vom Fachbereich Umwelt und Stadtgrün ausgewertet.

Ergebnis: Für den Spielplatz Käthe-Steinitz-Straße hat sich der Altlastenverdacht nicht bestätigt und die Fläche kann weiterhin uneingeschränkt genutzt werden.