Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Mittelfeld

Spielplatz Wülferoder Weg

Vorgeschichte zur Bodenuntersuchung.

Spielplatz. © LHH

Der Spielplatz im Wülferoder Weg. 

Der Spielplatz Wülferoder Weg liegt im Stadtteil Mittelfeld und ist im Jahr 1956 errichtet worden. Südöstlich der Spielplatzfläche gab es in den Neunzigerjahren einen mit Asphalt und Schotterrasen befestigten Messeparkplatz. Der nordöstliche Spielplatzbereich liegt auf einer Altablagerung. Dabei handelt es sich um eine ehemalige Sandgrube, die von 1949 bis 1951 mit Abfällen verfüllt worden ist. Diesbezüglich gab es in der Vergangenheit bereits Boden- und Grundwasseruntersuchungen. Es erfolgten Sanierungs- und Sicherungsmaßnahmen. Für die verbleibenden Flächen des Spielplatzes besteht aufgrund des Altlastenverdachts weiterhin Erkundungsbedarf. Im Rahmen des Altlastenprogramms sollen ergänzende Oberbodenuntersuchungen erfolgen.

Im Januar 2018 wurden aus diesem Grund Bodenproben auf dem Spielplatz Wülferoder Weg entnommen. Inzwischen liegt das Gutachten zu der Untersuchung vor und wurde vom Fachbereich Umwelt und Stadtgrün ausgewertet.

Ergebnis: Für den Spielplatz Wülferoder hat sich der Altlastenverdacht nicht bestätigt und die Fläche kann weiterhin uneingeschränkt genutzt werden.