Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Aktiv für das Klima in Ihrer Stadt

Klima-Allianz 2020

Bis 2020 sollen im Stadtgebiet Hannover 40 Prozent weniger Treibhausgase ausgestoßen werden als 1990. Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Verbände und Organisationen, die Landeshauptstadt Hannover und Stadtwerke Hannover AG engagieren sich gemeinsam für dieses Ziel.

Rathauskuppel vor blauem Himmel mit Magnolien © Landeshauptstadt Hannover

Das Neue Rathaus

Auch fast 20 Jahre nach Vorlage des ersten Klimaschutzprogramms der Landeshauptstadt sind die Auswirkungen des Klimawandels mittlerweile in allen Regionen der Erde deutlicher spürbar geworden. Klimaschutz hat sich zu einem der wichtigsten Themen der internationalen und nationalen Politik entwickelt. Viele Rechtsvorschriften wurden geändert, ökonomische Anreize zum klimafreundlichen Handeln geschaffen und erhebliche technologische Fortschritte bei der Erzeugung regenerativer Energien und der effizienten Energienutzung erzielt.

Vieles hat sich geändert, nicht aber die Notwendigkeit lokalen Handelns. Der Rat der Landeshauptstadt hat bereits im Jahr 2008 die Ziele für ein zweites lokales Klimaschutzprogramm vorgegeben. In Übereinstimmung mit den Vorgaben der Europäischen Union und den Klimaschutzzielen der Bundesregierung sollen bis zum Jahr 2020 40 Prozent weniger klimaschädigende Gase ausgestoßen werden.

Diese ambitionierte Zielsetzung lässt sich nur in einer gemeinsamen Anstrengung von Einwohnerinnen und Einwohnern, von Unternehmen und städtischen Institutionen sowie unterschiedlichen Organisationen erreichen.

Verantwortlicher Umgang mit den natürlichen Ressourcen kann die Lebensqualität in unserer Stadt erhöhen. Investitionen in den Klimaschutz, zum Beispiel bei der Gebäudesanierung, geben dem lokalen Arbeitsmarkt starke Impulse.

Die Ergebnisse des Klimaschutzaktionsprogramms 2020 und die daraus bereits entstandenen energiesparenden Projekte im ganzen Stadtgebiet stellen wir Ihnen auf diesen Seiten vor.

Seit 2008 unterstützt und überwacht die Klimaschutzleitstelle der Landeshauptstadt Hannover die Umsetzung der Ziele der Klima-Allianz Hannover 2020. Regelmäßig treffen sich die Netzwerke "Partnerschaft für Klimaschutz" (Wohnungswirtschaft und Verbände), das "Energieeffizienz-Netzwerk" (hannoversche große Unternehmen und Dienstleister) sowie die Arbeitsgruppen des "Multiplikatorennetzwerks", um zu den Klimaschutzzielen der Stadt beizutragen.