HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Zuschüsse zu Solaranlagen in Kombination mit Gründächern

Förderangebot Solar-Gründach

Solaranlagen und Gründächer ergänzen sich

Photovoltaikanlage in Kombination mit einem Gründach auf dem Dach des Werkhofs in der Stammestraße © LHH

PV und Gründach

Ziel des Förderangebots ist die gleichzeitige Umsetzung von Begrünung und Solaranlagen auf Flachdächern in Hannover. Solar-Gründächer wirken sich doppelt vorteilhaft auf das Stadtklima aus:

  • Ein Gründach mildert die Folgen des Klimawandels, indem es sommerlicher Überhitzung entgegenwirkt und Regenwasser zurückhält. Außerdem hält eine Dachabdichtung länger, wenn sie nicht direkt der Sonnenstrahlung und extremen Temperaturschwankungen ausgesetzt ist.
  • Solaranlagen produzieren erneuerbare Energie und dienen dem Klimaschutz. Für die Energieerzeugung wird ohnehin bebaute Fläche am Ort des Verbrauchs genutzt.

Die genauen Förderbedingungen sowie das Formular zur Antragstellung stehen zum Herunterladen bereit:

Sie können sich vorab unter der Telefonnummer 0511-168-46608 oder per E-Mail an 67.11@hannover-stadt.de informieren.