Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Hilfsmittel

Thermohygrometer © LHH

Ein Thermohygrometer

Das Thermo-Hygrometer
Sinnvolle Maßnahmen gegen zu hohe Luftfeuchtigkeit können nur ergriffen werden, wenn die Ursachen von Problemen bekannt sind. Hilfsmittel und Messgeräte tun da oftmals gute Dienste, z. B. ein Thermo-Hygrometer.

Was ist ein Thermo-Hygrometer?
Ein Thermo-Hygrometer misst die Temperatur und die Feuchtigkeit in der Wohnung, und hilft so, Feuchteschäden oder Schimmel vorzubeugen. Preisgünstig in der Anschaffung, zahlt sich die geringe Investition schon bald aus:

  • Es warnt – optisch oder akustisch –, wenn kritische Werte erreicht werden, z. B. eine zu hohe Luftfeuchtigkeit.
  • Es erinnert daran, dass man kräftig querlüften muss, um die Feuchtigkeit abzutransportieren.

Der Fensterstopper

  • fixiert alle Türen und Fenster während der Lüftungsphase – kein Zuschlagen der Fenster mehr möglich – Querlüften ohne Risiko.
  • spart Energie und Kosten durch die Möglichkeit von kurzem, kräftigem Stoßlüften.

    Fensterstopper © FLUX windowstopper

    Ein Fensterstopper