Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Ein Skater schwebend beim Sprung in Luft © Franz Bischof

Skater auf der FunSportMeile

Autofreier Sonntag

FunSportMeile

Kreativ aktiv werden: Die FunSportMeile zeigt, wie vielfältig Fortbewegung sein kann.

Hier trifft sich eine junge Generation mit spannenden Innovationen, Aktionen und Sportarten für das urbane Lebensgefühl. Skaterinnen und Skater aus dem gesamten Bundesgebiet präsentieren in der Freestyle Slalom Show ihr Können und treten in einem Wettkampf in den Disziplinen Speed Slalom und Battle Slalom gegeneinander an. Neu in diesem Jahr ist ein Boardercross-Parcours für die Longboarder*innen – bestens geeignet für Head-to-Head-Rennen. Spektakuläre Bilder erwarten Sie beim BMX- und MTB-Jump-Jam. Neben sportlichen Battles sorgen die Sportarten der Headis, Jugger und Traceure den ganzen Tag für Adrenalin und Spaß. Gesundheitschecks, Fahrradregistrierungen, Tipps zum Diebstahlschutz und zur Verkehrssicherheit runden das Programm ab.

Auf der FunsportMeile können auch inklusive Bewegungsangebote, unter anderem von Hannover 96, erprobt oder dem Rollstuhlbasketball-Bundesligisten Hannover United Beifall gezollt werden. 

Akteure und Angebote auf der FunSportMeile
6-way.de, FoxTel GmbH & Co. KG Kostenlose Probefahrten im Segway-Parcours: Aufbau eines Parcours mit Pylonen, Slalomstangen, Wippe etc. Segway fahren ist für jeden von 15 bis 85 Jahren in wenigen Minuten erlernbar. Man braucht keine Vorkenntnisse und muss nicht einmal Fahrrad fahren können. Pro Teilnehmer/in jeweils ein erfahrener Segway Instrukteur, der die Bedienung des selbstbalancierenden Personal Transporters erklärt und die Probefahrt überwacht.
Arbeiter-Samariter-Jugend Hannover Gesundheit in allen Lebenslagen: Erste Hilfe, Gesundheitscheck und Rettungswagen; Spiel und Spaß für Kinder: Hüpfburg, Kinderschminken, Dosenwerfen; Der ASB im Straßenverkehr: Motorrad, Quad, Infowand; Zukunft mitgestalten: Politik für Kinder und Jugendliche
Arbeitskreis der Kleinen Jugendtreffs Der Arbeitskreis der Kleinen Jugendtreffs in Hannover bietet dieses Jahr einen Riesenkicker an. Bis zu 12 Personen stehen sich in zwei Teams gegenüber und sind die "Figuren" eines Kickertisches. Um Erfolg zu haben müssen sich die Akteure absprechen, damit Tore möglich werden. Des Weiteren bieten wir Jonglage, Zuckerwatte sowie einige Stellwände, welche die Jugendarbeit der einzelnen Einrichtungen in Hannover zeigen. Ob Arbeitsalltag oder besondere Aktionen, hier bekommt man einen Einblick in unsere Arbeit für und mit Jugendlichen der Landeshauptstadt.
Deisterfreun.de e.V. Vorführung von Sprüngen mit BMX über ein Hindernis und Geschicklichkeitsübungen. Um 15:30 Uhr wird es eine Verlosung von Deisterfreun.de T-Shirts geben.
Bike Polo Hannover, ERC E.V. Hannover Bike Polo Turnier
Try it - Bike Polo
bluesky Sport- und Freizeitausrüstung GmbH Zeltausstellung: Vom Einpersonenzelt bis hin zum Großzelt - Trekkingzelte und Familienzelte aus dem bluesky-Sortiment. 
Mückenschutz: Insekten- und UV-Schutz durch Reisebekleidung, Moskitonetze und verschiedene Schutzmittel
ERC Hannover Hurricanez Einblick in die Sportart Skaterhockey: Man kann sich verschiedene Ausrüstungsgegenstände anschauen und auch anziehen. Es wird ein Hockeytor aufgestellt und man kann sich gerne mal auf Inlinern probieren, diese dazu einfach mitbringen. (Hockeyschläger und andere Ausrüstungsgegenstände werden am Stand vorhanden sein.)
Forum Artikel 30 UN-BRK/Inklusion in Kultur, Freizeit und Sport und Behinderten-Sportverband Niedersachsen e.V. Gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern, dem Behinderten-Sportverband Niedersachsen (BSN) und dem Niedersächsischen Fußballverband (NFV), stellt Forum Artikel 30 UN-BRK die Vielfalt des Behindertenfußballs vor und bietet Mitmach-Aktionen im Blindenfußball und Amputierten-Fußball. Weiter möchten wir den Besuchern die Möglichkeit geben, die Blindensportart Showdown kennenzulernen.
Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Planen und Stadtentwicklung Kampagne "Gib mir Acht" - Verkehrssicherheit für Kinder: Präsentation der Kampagne der Landeshauptstadt Hannover zur Verkehrssicherheit mit Verteilung der 3D-Broschüre und den Kinderstadtplänen, Kinder-Quiz mit Verlosung des Hannover-Helms und Buttonmaschine zum Gestalten von eigenen Buttons.
Hannoverscher Sportverein von 1896 e.V. Hannover 96 bietet in 17 unterschiedlichen Abteilungen aktiven Sport für Jung und Alt. Die Abteilung Floorball, Handicapsport, Tanzen und Schach präsentieren sich vor Ort. Außerdem gibt es Informationen rund um das Angebot und eine Mitgliedschaft bei Hannover 96.
Die Schlagfertigkeit kann an einer Torschussanlage getestet werden; für ein Match steht ein kleines Spielfeld zur Verfügung. Spielt gegen 96er Schach oder erlernt mit Tanztrainern vor Ort einfache Grundschritte. Die Abteilung Floorball präsentiert die Disziplin "Sitzball"; darüber hinaus gibt es einen allgemeinen Infostand zum Verein/neuen Vereinssportzentrum und eine Slackline der Abteilung Fit & Kids.
Hannover United e.V. Sitzenbleiben erwünscht: Rollstuhlbasketballbundesligist Hannover United bietet Mitmachangebot für jedermann. Die Füchse aus Hannover – Rollstuhlbasketballbundesligist und Finalisten des DRS-Pokals 2018 – leiten Interessierte an, sich selbst in den Rollstuhl zu setzen und es auszuprobieren. Aber auch die „Profis“ zeigen ihr Können.
Headis Trendsports UG Headis zum Mitmachen: Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, diesen Funsport unter Anleitung der Profis auszuprobieren.
Infaction BMX–Workshops: Teilnehmende können erste Erfahrungen mit dem BMX-Rad sammeln oder ihr Können verbessern. Spaß und Basistraining stehen im Vordergrund. Unser Trainer zeigt den Teilnehmer*innen, wie das BMX-Rad fachgerecht eingesetzt wird. Auch fortgeschrittene Biker*innen werden je nach ihrem Können vom Trainer betreut und angeleitet. Die Workshops werden zu vor Ort ausgeschriebenen Zeiten angeboten. BMX-Räder und Schutzausrüstung wird von Infaction gestellt.
Inline Club Hannover e. V. (IC Hannover) Inlineskaten - Ein gesunder Spaß für jedes Alter;
Umfassende Informationen rund um das Inlineskaten in und um Hannover am Stand des IC Hannover. Kurzkurse zur Technik beim Inlineskaten (z. B. Bremsen, Kurven fahren etc.), Geschicklichkeitsparcours mit Zeitmessung, Skateverleih für die Standangebote.
Janto Trappe Jump Jam - MTB und BMX Action
Jugger in Hannover e.V. Der neue Trendsport Jugger wird in einer Mannschaft von 5 Spielern bestritten. Dabei gibt es einen Ball und gepolsterte Stäbe, mit denen die Gegner gegeneinander fechten. Nur ein Spieler jeder Mannschaft, der Läufer, darf den Ball aufnehmen und kann damit an der gegnerischen Grundlinie einen Punkt erzielen. Dabei ist er auf die Fechtkünste seiner Mitstreiter angewiesen. Jugger ist ein schnelles, taktisches Übersichtsspiel. Probiert es aus!
Mitglieder unseres Vereins beantworten gerne Fragen, zeigen die Grundtechniken und leiten bei entsprechender Nachfrage ein ganzes Spiel an.
Museum August Kestner Die Spiele der alten Römer auf ihren Straßen und Plätzen kennen lernen: Für ihre Spiele brauchten die alten Römer keine teuren Sportgeräte, sondern nur Bälle und Nüsse (auch gern mal eine Kokosnuss) und Spaß an der Bewegung. Plumpsack, Tigerball, Tag und Nacht, Orca, Delta und römisches Boccia – viele Spiele sind so gut, dass sie auch heute noch gern gespielt werden. Immer zur vollen Stunde bilden wir Mannschaften (4 oder 5). Dazwischen spannende Führungen im Museum.
Para-Eishockey Hannover Torwandschießen beim Para-Eishockey Hannover: Eishockey ohne Schlittschuhe? Gibt es! Para-Eishockey ist die paralympische Form des Eishockeys und wird im Schlitten gespielt. Ausprobieren und auf die Torwand schießen!
Parkour Hannover Parkour - Die Kunst der Fortbewegung im urbanen Raum: Die Parkour Szene Hannover zeigt Trainingsroutinen an ihrem eigenen mobilen Parkourpark. Dabei werden sie sich springend, laufend, kletternd, balancierend und auf allen Vieren durch den Holz- und Metallpark bewegen. Wer mitmachen möchte, sollte gut vorbereitet, in legerer Kleidung, und auf eigene Gefahr teilnehmen.
PirateRock - Hochseilgarten Hannover Kletteraktion vom PirateRock - hoch in die Wolken: An unserer Kletterstation können Interessierte erproben, wie hoch hinaus sie kommen. Für alle mutigen Teilnehmenden gibt es tolle Belohnungen von unseren Hochseilgärten PirateRock und SeaTree.
Polizeiinspektion Hannover Mitte -Präventionsteam Verkehrs- und Kriminalprävention rund ums Fahrrad: Fahrradregistrierung (Eigentumsnachweis und Personaldokument notwendig); Fahrradsimulator und / oder Reaktionstestgerät (wetterabhängig); Diebstahlschutz für Fahrräder; Problem "Alkohol und Drogen im Straßenverkehr" (Rauschbrille); Elektromobilität - Pedelecs und E-Bikes; Ablenkung im Straßenverkehr
RSG Langenhagen 82 e.V. Sport & Spaß im Rollstuhl: Ein Rollstuhl- Parcours lädt zum Mitmachen ein. Gelingt es, Pylone zu umfahren, eine Wippe und Matte zu überwinden? Darüber hinaus gibt es Informationen zu Breitensport-Sparten wie Badminton und Basketball, Elektro-Hockey, Selbstverteidigung und Schwimmen. Geselligkeit, sportliche Erfolge und Anerkennung im Wettkampfsport sind dabei Motivation.
Seilgarten Hannover und Hanebutt GmbH Klettern an der Himmelsleiter: Wer traut sich, allein oder zu zweit eine Strickleiter hochzuklettern, die frei hängend bis auf ca 15m hinaufführt? Gut gesichert kann das bei uns ausprobiert werden.
Soulstyle GmbH Ein Höhepunkt wird die Freestyle Slalom Show sein, bei dem Skater aus dem gesamten Bundesgebiet ihr Können präsentieren und in einem Wettkampf in den Disziplinen Speed Slalom und Battle Slalom gegeneinander antreten. In der Bike Trial Show zeigen Experten ihre Tricks und bieten Workshops an. Eine 6 x 11 Meter Halfpipe steht für alle Skater*innen und Biker zur Verfügung - Aufsichtspersonal und kostenlose Verleihhelme inklusive. Eingeladene Profis zeigen spektakuläre Sprünge. Neu in diesem Jahr ist ein BoarderCross Parcours für die Longboarder. Dieser Parcours eignet sich besonders für Head to Head Rennen wie bei den Skifahrern und Snowboardern der Olympischen Spiele.