Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

e.coSport

SC Lehrte

Noch mehr Maßnahmen zum Energiesparen

Schützenhaus © Umweltzentrum Hannover

Das modernisierte Vereinsgebäude

Auch beim zweiten Durchgang hat der SC Lehrte erfolgreich die Sanierungsmaßnahmen umgesetzt. Schon 2008 hat der Schützencorps an der e.coSport-Beratung teilgenommen und sein Vereinsheim modernisiert. Acht Jahre später hat der Schützencorps Lehrte nun weitere energetische Maßnahmen im Rahmen der e.coSport-Beratung umgesetzt. Begleitet haben den Verein wieder, wie auch in 2008, die Berater des Umweltzentrums Hannover.

Im zweiten Abschnitt hat der Verein weitere Teile der Außenwand gedämmt. Die alten Fenster wurden gegen Fenster mit Wärmschutzverglasung ausgetauscht und die alten Holztore wurden durch neue Tore mit gedämmten Profilen ersetzt. Dabei reduziert der Verein erneut seine Energiekosten. Bei einem Investitionsvolumen von knapp 40.000 Euro spart der Verein etwa 700 Euro pro Jahr ein und vermeidet weitere CO2 Emissionen von knapp 2.000 Kilogramm pro Jahr.

Investitionsunterstützung erhielt der Verein im Rahmen der e.coSport-Beratung durch die Region und den Regionssportbund mit Zuschüssen von 18.700 und 11.000 Euro.