Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

e.coSport

TuS Garbsen

Umfangreiches Maßnahmenpaket umgesetzt

Sportvereinsheim vom Fußballfeld aus fotografiert. © Energie Ingenieure GbR

Erfolgreich saniert: Das Vereinsheim des TuS Garbsen

Der TuS Garbsen hat es geschafft: Seit 2012 ist der Verein in der e.coSport-Beratung und kann nun im Jahr 2015 seine große Baumaßnahme abschließen. Neben der Dämmung der Außenwände und der Kellerdecke hat der Verein auch die alten Fenster und die Eingangstür gegen neue mit Wärmeschutzverglasung ausgetauscht. Auch die Heizungsanlage wurde optimiert und ein neuer Gas-Brennwertkessel wurde angeschafft. Ab diesem Jahr reduziert der Verein seinen Energieverbrauch um 60 Prozent; der jährliche CO2-Ausstoß verringert sich um etwa 13,5 Tonnen. Dafür hat der Verein rund 115.000 Euro ausgegeben. Über das e.coSport-Programm der Stadt und Region Hannover und dem Regionssportbund erhielt der Verein neben einer ausführlichen e.coSport-Beratung Fördermittel in Höhe von 80 Prozent der Aufwendungen.