HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Radeln für ein gutes Klima

STADTRADELN in der Region Hannover

STADTRADELN 2020 fand vom 7. bis zum 27. Juni statt.

Für den Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder zum Ausgleich in der Freizeit – Radfahren ist aktuell besonders beliebt.  Der Wettbewerb STADTRADELN des Klima-Bündnis fand 2020 in der Region Hannover wie geplant vom 7. bis 27. Juni statt. Unter dem Motto „umsteigen: aufsteigen.“ traten Einwohnerinnen und Einwohner für ein besseres Klima in die Pedale und sparten damit CO2 ein.

Digitale Angebote unter umsteigen:aufsteigen.

Gemeinsame Großveranstaltungen hat es in diesem Jahr nicht geben können. Dafür lud die Region Hannover gemeinsam mit Umweltzentrum und ADFC unter umsteigenaufsteigen.de alle Interessieren ein sich mit dem Thema Fahrradfahren auf den unterschiedlichsten Ebenen zu beschäftigen. Die virtuelle Variante der Erlebnisausstellung StadtMensch&Fahrrad präsentierte Videos, Podcasts und Tipps zu Radtouren, doch auch Erlebniselemente, eine digitale Bühne und Mitmachprogramme waren zu finden. Ein Besuch der Seite lohnt sich nach wie vor - die Homepage bleibt noch bis Ende der Sommerferien (26.08.) online.

Ergebnisse 2020

Kostenlose Fahrrad App

Bei der Bewegung an der frischen Luft, alleine oder mit der Familie, soll auch die kostenlose Fahrrad App "Bike Citizens" der Region Hannover helfen. Dort stehen bereits jetzt die Routen der fast 1.000 Kilometer langen FAHRRADREGION Hannover zum Nachradeln zur Verfügung. Außerdem können über die Smart Tracking Funktion alle gefahrenen Strecken automatisch aufgezeichnet werden.