Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Leitung Klima­schutz­leit­stelle Region Hannover

Dezernat III.2

Landeshauptstadt Hannover

Bereich Umweltschutz

Klimaschutzleitstelle

Zuletzt aktualisiert:

e.coSport

Die Schützengilde Springe hat modernisiert!

Die SG Springe hat an der Sportstättensanierung teilgenommen.

Am 10. Dezember 2016 zeichnete Rike Arff, Leiterin der Klimaschutzleitstelle der Region Hannover, die Schützengilde Springe für das Engagement im Klimaschutz aus. Bei der gut besuchten Weihnachtsfeier des Vereins überreichte sie das e.coSport-Poster an Ralf Murken vom Vorstand der Schützengilde. Der Verein hat am Programm „e.coSport – energetische Sportstättensanierung und Umweltberatung“ von Stadt und Region Hannover teilgenommen und das Schützenhaus energetisch modernisiert. Bei einem Rundgang mit den geladenen Gästen konnten die umgesetzten Maßnahmen in Augenschein genommen werden. Unter anderem wurden die Geschossdecke gedämmt, die Heizungsanlage erneuert, die alten Fenster ausgetauscht und der ungedämmte Schießstand vom restlichen Teil des Gebäudes mit gedämmten Rollläden abgetrennt.

Mit Umsetzung dieser Maßnahmen sinkt der Energiebedarf um 47 Prozent und es werden CO2-Emissionen von 2.700 Kilogramm pro Jahr vermieden. Die Schützengilde Springe erhielt durch e.coSport eine qualifizierte, umfangreiche Fachberatung und eine finanzielle Unterstützung. Auch der Regionssportbund unterstützte die energetische Sanierung monetär.

Weitere Informationen zum Programm: www.hannover.de/e.coSport