Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen

Fairer Brunch

Zum Abschluss der Fairen Woche in Hannover laden verschiedene Organisationen und Einrichtungen am 28. September zum Fairen Brunch auf den Kröpcke ein.

Am Donnerstag, den 28. September, stellen Vereine und Initiativen ihre Arbeit an kleinen Ständen vor.

Neben konstenlosen fairen und regionalen Snacks gibt es eine Modenschau, bei der Kleidungsstücke und Accessoires verschiedener Hersteller und Label gezeigt werden. Außerdem gibt es jede Menge Informationen, Spiele und Quizze rund um den Fairen Handel, zu virtuellem Wasser sowie Tipps für einen nachhaltigen Konsum. Zwischendrin können sich die Gäste "fairzaubern" lassen. Auch für musikalische Begleitung ist gesorgt.

Veranstalterinnen und Veranstalter

Der Faire Brunch wird vom Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro in Kooperation mit dem Allerweltsladen, der Berufsbildende Schule Handel der Region Hannover, den Fairtrade Scouts der Deutschen Pfadfinderschaft Stankt Georg in der Pfarrei zu den Heiligen Engeln, Greenality, Greenpeace Hannover, JANUN e.V. Region Hannover, einigen Fairtrade Schools, den Migranten für Agenda 21, Viva con Agua Hannover, Wildwuchs e.V., und dem Wissenschaftsladen Hannover e.V. veranstaltet.

Das Programm zum Download

Hauptveranstaltung: > Faire Woche in Hannover - alle Infos
Termin(e): 28.09.2017 
von 11:00 bis 15:00 Uhr
Ort

Kröpcke

  • Kröpcke
  • 30159 Hannover