Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen

Klimawandel in Grönland und Malawi

Erfahrungsberichte von Klimabotschaftern aus Malawi und Grönland

Ein Jahr lang sind zwei junge Klimabotschafter aus Grönland und Malawi in der Region Hannover unterwegs, besuchen Schulen und Vereine, um über das Leben in ihrer Heimat zu berichten. Dabei gehen sie besonders darauf ein, wie sich der Klimawandel bereits heute auf ihre Lebenssituation auswirkt.

Am Veranstaltungsabend geben sie zunächst Einblicke in Land, Leute und Kultur. Dabei sprechen sie über die traditionelle Landwirtschaft, den Fischfang, die Jagd und wie die Natur traditionelle Lebensweisen geprägt hat. Dazu zeigen sie Fotos.

Im anschließenden Gespräch geht es um die Möglichkeiten des Klimaschutzes sowie Anpassungsstrategien an den Klimawandel – in Grönland und Malawi, aber auch in Hannover. Dirk Schmidt vom Fachbereich Umwelt und Stadtgrün wird dazu von der Anpassungsstrategie der Landeshauptstadt Hannover berichten.

"Klimabotschafter" ist ein Projekt von JANUN Hannover e.V. Es wird gefördert durch die Region Hannover, die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung und Brot für die Welt sowie unterstützt durch das EU-Programm Erasmus+.

Weitere Informationen

Termin(e): 21.09.2017 
von 18:30 bis 20:00 Uhr
Ort

Gobelinsaal im Neuen Rathaus

  • Trammplatz 2
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt frei