Wissen

Klimaschutz

Nützliche Tipps und Wissen, damit Klimaschutz nicht nur auf einen Tag beschränkt bleibt.

Klimaschutz geht uns alle an. 

Handeln ist gefragt, denn der Klimawandel wartet nicht!

Der Klimawandel bringt unsere Welt aus dem Gleichgewicht. Die Auswirkungen des Klimawandels sind bereits jetzt spürbar und werden weiter zunehmen. Die "Fridays for Future"-Bewegung hat das Thema Klimawandel zurück auf die Tagesordnung gebracht. Die Verantwortlichen in Politik und Wirtschaft werden aufgefordert, die Weichen für eine Eindämmung des Klimawandels zu stellen.

Nachhaltige Lebensstile

Aber auch jede*r Einzelne von uns kann mit einem klimafreundlichen und nachhaltigen Verhalten dazu beitragen. Der Dicke Pulli Tag kann der erste Schritt sein, klimafreundliche Aktionen in den Alltag zu integrieren. Damit auch über die symbolische Wirkung hinaus ein dauerhafter Beitrag zum Klimaschutz geleistet wird, bieten sich folgende Möglichkeiten an: Tipps für Nachhaltige Lebensstile des Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro

Masterplan 100% für den Klimaschutz

Die Landeshauptstadt Hannover hat sich verpflichtet bis zum Jahr 2035 klimaneutral zu sein. Damit wird der Beschluss von 2014 die Maßnahmen des Masterplans "100% für den Klimaschutz" bis 2050 umzusetzen nochmals erweitert. Die Ergebnisse des bisherigen Strategiepapiers sowie des vorangegangenen Prozesses sind hier zu finden:

Klimaneutrale Region 2050

Das Masterplan-Projekt

Ambitionierte Ziele gemeinsam erreichen.

lesen

Klimaschutz in Hannover und um zu

Auf dem Portal der Klimaschutzregion Hannover (externer Link) gibt es darüber hinaus weitere Informationen und Beratungsangebote zum Thema Klimaschutz.