Gruppen und Organisationen

Stadtgesellschaft

Eine Sammlung von Gruppen und Organisationen, die sich für ein besseres Klima einsetzen.

In Hannover gibt es zahlreiche Gruppen und Organisationen, die sich für das Klima stark machen. 

Was alles möglich ist

Vor allem Politik und Wirtschaft müssen die Weichen für eine Eindämmung des Klimawandels stellen. Aber auch jede*r Einzelne von uns kann etwas dazu beitragen, nachhaltiger und klimafreundlicher zu leben.

In Hannover gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich gemeinsam mit anderen für ein besseres Klima einzusetzen. Das Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro hat hier eine Auswahl von Gruppen und Organisationen zusammengestellt, die sich für Klimaschutz einsetzen.

Diese Auswahl ist bei weitem nicht vollständig, wir bitten daher um Nachsicht, wenn die eigene Gruppe oder Organisation nicht vertreten ist. Ergänzungsvorschlägen bitte an nachhaltigkeit@hannover-stadt.de schicken. 

Nachhaltige Lebensstile

Wissenschaftsladen Hannover 
Der Wila ist eine ökologisch orientierte Initiative in Hannover-Linden. Mit verschiedensten Projekten wird auf eine nachhaltige Zukunft hingewirkt.

Transition Town Hannover
Ist Teil einer weltweiten Bewegung, die sich für einen Wandel (Transition) in den Städten einsetzt. Damit sollen den globalen Problemen von Klimawandel, knappen Ressourcen oder Wirtschaftskrisen gemeinschaftlich Lösungen entgegen gesetzt werden.

Ernährungsrat Hannover 
Wie andere Ernährungsräte aus dem deutschsprachigen Raum, arbeitet der Ernährungsrat Hannover am Aufbau eines krisensicheren Ernährungssystems. So soll Versorgungssicherheit durch regionale und ressourcenschonende Landwirtschaft hergestellt werden.

GENUSS - Gemeinsam für Natur und Umweltschutz im Stadtteil 
Die Intiative der Gruppe "Migranten für Agenda 21" will mittels Bürgerbeteiligung die aktuellen Entwicklungen in den Stadtteilen Sahlkamp und Hainholz um ökologische Aspekte erweitern.

Klima- und Umweltschutz

BuJu 
Die Jugendorganisation des BUND

BUND
Die hannoversche Gruppe des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland. Mit 6.000 Mitgliedern und Föderern setzt sich die Organisation für praktisch alle umweltpolitischen Themen ein.

Bürgerinitiative Umweltschutz 
Seit 1971 setzt sich die BIU für Umwelt- und Klimaschutz in der hannoverschen Stadtpolitik ein.

Fridays For Future Hannover
Das lokale Bündnis der weltweiten Bewegung für eine Wende in der Klimapolitik.

JANUN
JANUN Hannover ist Teil der Jugendumweltnetzwerks Niedersachsen. Neben den klassischen ökologischen Themen werden auch Internationale Jugendbegegnungen durchgeführt. Außerdem steht das Thema der globalen Gerechtigkeit im Fokus der Arbeit.

NaBu
Setzt sich in der Region Hannover für die Belange des Natur- und Artenschutzes ein. Insbesondere die Pflege und Entwicklung von Naturflächen zählt im Rahmen der Sicherung der Biodiversität zu seinen Aufgaben.

Naju 
Die Jugendorganisation des NaBu.

Naturfreunde
Die hannoversche Gruppe der Naturfreunde engagiert sich für soziale und ökologische Belange. Mit kulturellen Aktivitäten, Natursport, Wandern und Reisen werden Freizeitangebote für Mitgleider und Interessierte gemacht.

Naturfreundejugend
Die Naturfreundejugend ist die Jugendorganisation der Naturfreunde

Umweltzentrum Hannover 
Das Umweltzentrum Hannover ist ein Zusammenschluss von regionalen Organisationen in den Bereichen Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung.