HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Gute Beispiele

Leuchtturmprojekte

Beispiele, wie die Umsetzung der nachhaltigen Beschaffung einfach gelungen ist.

Buffet mit Wasserbehältern und Bio-Äpfeln beim Mitternachtssport des Jugendzentrums Feuerwache. © LHH / Foto: JUZ Feuerwache

Buffet mit Wasserbehältern und Bio-Äpfeln beim Mitternachtssport des Jugendzentrums Feuerwache.

Mitternachtssport

Für Einrichtungen der Jugendarbeit ist die Umsetzung der Fairen Beschaffung häufig eine Herausforderung. Das Jugendzentrum Feuerwache hat eine nachahmenswerte Lösung gefunden. Im Rahmen des Mitternachtssport in der Nordstadt wird den TeilnehmerInnen Wasser und Verpflegung in Form von Obst und Müsliriegeln bereitgestellt. Durch die Umstellung von Mineralwasser in Flaschen auf Leitungswasser, dem mit Zitrusfrüchten noch ein wenig Geschmack gegeben wird, konnten Mittel freigesetzt werden. Diese werden dafür genutzt, statt konventioneller Ware Bio-Äpfel und faire Bananen anzubieten, ohne dabei das Budget zu überschreiten.

Jugendferienservice

Mit dem Jugendferienservice der Landeshauptstadt Hannover wird die Ausbildung zur Jugendgruppenleitung um das Thema Nachhaltige Lebensstile ergänzt. Dabei ist die Faire Beschaffung im Rahmen der Jugendarbeit ein besonderer Schwerpunkt. Mit den Sommerferien 2017 wird in den Einrichtungen die Möglichkeit geprüft, fair produzierte Sportbälle einzusetzen. Dazu werden Bälle bereitgestellt, die von den Kindern und Jugendlichen auf ihre Alltagstauglichkeit getestet werden.