HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Nachhaltige Entwicklung

Plastikfreie Schule – Bildungsangebote für Kitas & Schulen

Die Landeshauptstadt Hannover und ihre Kooperationspartner*innen bieten Schulen und Kitas vielfältige Informationen rund um das Thema Plastik.

Mädchen, das ein Bild zeigt, auf dem eine gemalte Erde zu sehen ist. © LHH

Rund 350 Millionen Tonnen Plastik werden jedes Jahr auf der ganzen Welt produziert. 

Betreute Unterrichtsangebote ebenso wie altersgerechte Informationsmaterialien zu Plastik und Abfall. Kitas und Schulen auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Hannover können diese Angebote kostenlos buchen oder ausleihen.

Weitere Angebote zu Themen der Nachhaltigkeit finden sich in der aktuellen Ausgabe von Zukunft gestalten:

Die Bildungsangebote sind dem Alter entsprechend gestaltet. Darin werden globale Zusammenhänge erläutert und in Beziehung zum eigenen lokalen Handeln gesetzt. Es wird vermittelt, welche Probleme mit der Nutzung von Plastik für Umwelt und Mensch verbunden sind, Handlungsalternativen werden gemeinsam erarbeitet. Die Kinder und Jugendlichen werden durch entdeckendes Lernen dazu angeregt, ihren eigenen Alltag und ihr Handeln zu hinterfragen und selbst Lösungen zu entwickeln.

Gerade, weil Plastik im Alltag so allgegenwärtig ist und schon von Kindern und Jugendlichen genutzt wird, bietet das Thema gute Möglichkeiten, Umweltbildung mit persönlicher Lebenswelt zu verknüpfen.