HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Geocaching Hannover

Geocaching-Tour zu den globalen Nachhaltigkeitszielen erweitert

Der zweite Teil der Geocaching-Tour aus der Reihe „Nachhaltige Ge(o)heimnisse“ ist ab sofort freigeschaltet. Die vier neuen Stationen, allesamt in den Stadtteilen Hainholz und Vahrenwald verortet, widmen sich den Themen „Bildung für alle“, „Ernährung sichern“, „Weniger Ungleichheiten“ sowie  "Lebenswerte Städte und Kommunen“. Auch die neuen Geocaches thematisieren damit vier der von den Vereinten Nationen verabschiedeten 17 globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs).

Geöffneter Geocache-Kasten der Tour "Nachhaltige Ge(o)heimnisse" © LHH (Foto: Geheimpunkt)

Geocaching-Station der Tour "Nachhaltige Ge(o)heimnisse"

Neben dem eigentlichen Cache, der jeweils gelöst werden muss, erhalten die SpielerInnen auch kurze Informationen zu den SDGs sowie einige Tipps für einen nachhaltigen Lebensstil.

Im Juni des vergangenen Jahres wurden die ersten vier Stationen eingerichtet, drei auf hannoverschem Stadtgebiet und eine in Laatzen (Wasserwerk Grasdorf).

Der nächste Abschnitt mit vier weiteren Stationen im Stadtgebiet ist bereits in Planung. Voraussichtlich bis Ende 2018 soll es zu allen 17 Nachhaltigkeitszielen Caches geben.

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten.