Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Aktiv für den Klimaschutz

Hannover auf Sonnenfang - Eine Million Quadratmeter solar 2020

Informationen rund um die Solarenergie und Ihr Weg zu einer eigenen Solaranlage

Das Rathaus mit geeigneten Dachflächen © Landeshauptstadt Hannover - GIS

Dach des Neuen Rathauses, zum Solaratlas bitte hier klicken

Bis 2020 sollen im Stadtgebiet Hannover 40 Prozent klimagefährdende Treibhausgase im Vergleich zum Jahr 1990 vermieden werden. Erreicht werden kann das Ziel nur durch eine deutliche Steigerung erneuerbarer Energien.

Die Sonnenenergie bietet ein nahezu unerschöpfliches Potenzial für die Erzeugung von Strom und Wärme. Dennoch wird bislang nur ein kleiner Teil der geeigneten Dächer für die Gewinnung von Solarenergie in Hannover genutzt. Dies will die Stadt mit der Solarkampagne "Hannover auf Sonnenfang" ändern und hat die Klimaschutz Agentur Region Hannover beauftragt, kostenlose und unabhängige Initialberaten und Informationsveranstaltungen anzubieten. Die Beratungen beinhalten eine Begutachtung des Dachs sowie aktuelle Fördermöglichkeiten zum Kauf einer Anlage. Die kostenlosen Initialberatungen und weitere Informationen erhalten Sie über die zentrale Telefonnummer 0511-220022-88.

Zusätzlich können Sie den hannoverschen Solaratlas nutzen. Geben Sie Ihre Adresse ein und erhalten Sie einen ersten Eindruck, ob das Dach Ihres Hauses für eine Solaranlage geeignet ist. Dabei kann es sich sowohl eine Photovoltaikanlage zur Produktion von Strom handeln oder um eine solarthermische Anlage zur Erzeugung von Wärme.