Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Mehr Natur in der Stadt

Neophyten und Neozoen in der Region Hannover

Auswirkungen von Globalisierung und Klimawandel auf unsere Umwelt

Die Pflanze Riesenbärenklau wird von einem Insekt angeflogen © Till Holland

Der Riesenbärenklau, auch Herkulesstaude genannt, ist keine einheimische Pflanze.

Neophyten und Neozoen (Neobiota) sind gebietsfremde oder nichteinheimische Pflanzen- und Tierarten, die von Natur aus nicht in Deutschland vorkommen, sondern erst durch den Einfluss des Menschen zu uns gekommen sind. In der Fachliteratur wird der transkontinentale Handel in der Zeit der Entdeckung Amerikas im Jahr 1492 als Stichtag für die Einführung von Neobiota festgelegt.

Das Thema wird im Rahmen des Programms "Mehr Natur in der Stadt" zur Verbesserung der biologischen Vielfalt (2014-18) bearbeitet. Dabei geht es seit 2010 unter anderem um die umweltschonende Beseitigung besonders invasiver Neophyten (ca. 12 Arten im Stadtgebiet), die durch ihr ungeregeltes Wachstum die heimischen Arten nachhaltig verdrängen können.

Der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün wird dabei im Jahr 2017 freundlicherweise von der Sparkasse Hannover unterstützt.

Auch ein Film wurde erarbeitet, der über das Thema informiert und sensibilisieren will.

The Global Process – Neophyten und Neozoen in der Region Hannover

In dem rund 40-minütigen Film "The Global Process – Neophyten und Neozoen in der Region Hannover" werden globale und regionale Entwicklungen und Auswirkungen auf die Umwelt aus verschiedenen Blickwinkeln dargestellt. Im Zusammenhang mit der zunehmenden Problematik und Verbreitung von Neophyten und Neozoen werden Faktoren wie Artenvielfalt, Ökosystem und Klimawandel erläutert.

Der Film wurde seit 2013, in Kooperation mit der Region Hannover, erarbeitet und konnte im Mai 2015 veröffentlicht werden. Er soll in erster Linie in Schulen (Sek I) von Hannover und der Region der Umweltbildung dienen und wurde auch Natur- und Umweltschutzverbänden als Multiplikatoren des Themas zur Verfügung gestellt.  

Für alle am Thema interessierte Menschen bietet der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün im Rahmen des Programms "Grünes Hannover" zwei Termine im Jahr an, an dem der Film mit fachlicher Begleitung und anschließender Diskussion zum Thema angesehen werden kann. Weitere Informationen auch unter der nebenstehenden Kontaktadresse.

Video-Download

Neophyten und Neozoen in der Region Hannover, Kurz-Video: 1 min.