Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Natur und Geschichte von Parks und Gärten erkunden

Das Grün um die Ecke

Touren für kleine Gartenentdeckerinnen und -entdecker

Drei Kinder und eine Erzieherin untersuchen den Waldboden auf Pflanzen und Insekten © Landeshauptstadt Hannover

Kinder lernen den Lebensraum Wald kennen

Vier städtische Gärten und Parks und ein Wald stehen im Mittelpunkt dieser Stadtteilerkundungen. Lili Löwenmaul und Claudius Immergrün präsentieren Geschichte und Geschichten zum Anfassen und Mitmachen. Mit Erzählungen, Rätseln, kleinen Experimenten und Übungen für alle Sinne geht es auf Tuchfühlung mit den grünen Inseln „um die Ecke“.

Inhalte der fünf Touren

  • Hermann-Löns-Park (Kleefeld): Wasserwurzeln, weite Wiesen und ein berühmter Heidedichter
  • Willy-Spahn-Park (Ahlem): Liebesäpfel, Graf Moltke, Dinosaurier und brennender Kalk
  • Hinüberscher Garten (Marienwerder): Druidenaltar und Hexenturm
  • Von-Alten-Garten (Linden): Ritter, Fürsten, Lindener Samt und alte Bäume
  • Eilenriede (List): Von verzauberten Statuen, Holzwächtern und einem kostbaren Geschenk
Zielgruppe: Kindertagesstätten, Schulen, Kindergruppen
Alter: 3 bis 12 Jahre; der Inhalt wird dem Alter angepasst
Gruppengröße: maximal 30 Kinder
Dauer: 2 Stunden
Kosten: 2,00 Euro je Teilnehmer/in
Informationen und Anmeldung: Büro für Naturetainment
Telefon: 0511 2281471, Fax: 0511 2281472
E-Mail: info@lili-claudius.de

Das Angebot wurde vom Büro für Naturetainment entwickelt, in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Umwelt und Stadtgrün und dem Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro.

Wer mit der Grundschulklasse, einer Kindergruppe oder der Familie auf eigene Faust losziehen und Gärten, Parks und Landschaftsräume erkunden möchte, ist mit dem Buch „12 grüne Schätze“ gut bedient. Die Kinder lösen an verschiedenen Stationen Aufgaben und erfahren auf diese Weise vieles über Tiere und Pflanzen, Bauwerke und Geschichte.

Der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün der Landeshauptstadt Hannover und das Team Regionale Naherholung der Region Hannover bieten zudem im Rahmen des Programms "Grünes Hannover" verschiedene kostenlose Führungen in Gärten, Parks und Landschaftsräume in Hannover und dem Umland an.