Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bewerbung

Richtig bewerben

Auf was kommt es uns an?

 
Auf den folgenden Seiten haben wir Dir die wichtigsten Hinweise rund um Deine Bewerbung zusammengestellt. Klick Dich einfach mal durch. So stellst Du sicher, dass Deine Bewerbung bei uns auf jeden Fall punktet.
 

Wie muss ich mich bewerben?

Du kannst Dich schriftlich oder auch per E-Mail (eine zusammengefasste PDF-Datei) bewerben.
 

Welche Unterlagen sind wichtig?

Wir benötigen von Dir vollständige Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Berufsbezeichnung (Fachkraft für Abwassertechnik, Elektroniker/in oder Industriemechaniker/in), in der Du ausgebildet werden möchtest. Dazu gehören:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse (bitte immer die letzten zwei Zeugnisse als Kopie beifügen bzw. unaufgefordert nachreichen!)
  • sowie sonstige Nachweise über Kenntnisse und Lehrgänge, die für den Beruf wichtig sind
     

In welchem Zeitraum kann ich mich bewerben?

Aus organisatorischen Gründen kannst Du Dich nur im Zeitraum vom Ende der Sommerferien bis zum Bewerbungsschluss am 31.10 eines jeden Jahres bei uns bewerben. Eingehende Bewerbungen ausserhalb dieses Bewerbungszeitraumes können leider nicht berücksichtigt werden und werden zurückgeschickt.
 

Wer kann mir genaue Informationen über die einzelnen Ausbildungsberufe geben?

Unser Ausbilderteam der Ausbildungswerkstatt beantwortet gerne Deine Fragen. Ruf einfach mal an! Telefon: +49 511 168-47337

 

Bewerbungsanschrift:
  
Stadtentwässerung Hannover
Sachgebiet Personal (OE 68.01)
Sorststraße 16
30165 Hannover

E-Mail: 68.01.Personal@Hannover-Stadt.de

 

Ansprechpartner zu den einzelnen Ausbildungsberufen:
 
* Susanne Richter für den Beruf Fachkraft für Abwassertechnik
* Dirk Bähre für den Beruf Industriemechaniker/in
* Joachim Bunzel für den Beruf Elektroniker/in

  

Sachgebiet Personal

Kontakt/Ansprechpartner © SEH