Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bekanntmachung der Landeshauptstadt Hannover

Planfeststellungsverfahren für die geplante Verfüllung des westlichen Hafenbeckens (Gewässer III. Ordnung) in Hannover-Misburg

Auslegung der Planunterlagen

Die GP Günter Papenburg AG, Anderter Straße 99 c, 30559 Hannover, hat bei der Region Hannover, Hildesheimer Straße 20, 30169 Hannover, gem. § 68 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) die Planfeststellung für die Verfüllung des westlichen Hafenbeckens (Teutonia II) in Hannover-Misburg beantragt. Für die Entscheidung über den o. g. Antrag (Planfeststellungsbeschluss) ist die Region Hannover als untere Wasserbehörde zuständig.

Nach § 3 a des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) wurde festgestellt, dass für das geplante Vorhaben eine Verpflichtung zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung besteht. Das Verfahren beinhaltet somit eine Umweltverträglichkeitsprüfung.

Die Antrags- und Planunterlagen liegen in der Zeit vom 11. Oktober 2017 bis einschließlich 10. November 2017 in der Eingangshalle der Bauverwaltung Hannover, Rudolf-Hillebrecht-Platz 1, 30159 Hannover, montags bis freitags im

Bürgerservice Bauen
Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 8 bis 16 Uhr
Freitag 8 bis 13 Uhr

und außerhalb der Öffnungszeiten des Bürgerservice Bauen montags bis freitags von 6.30 Uhr bis 18 Uhr neben der Pförtnerloge zur allgemeinen Einsichtnahme aus.