HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2018
10.2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Zuletzt aktualisiert:

Europa

Österreich – zu Gast bei Freunden

Österreich war am 2. Oktober in Hannover „Zu Gast bei Freunden“.  

Der Oberbürgermeister Stefan Schostok steht am Rednerpult. Daneben befindet sich ein Blumengesteck mit der österreichischen Nationalflagge. © LHH

Oberbürgermeister Stefan Schostok begrüßt die Veranstaltungsteilnehmerinnen und -teilnehmer.

Die Veranstaltung der Region und Landeshauptstadt Hannover in Kooperation mit dem Europäischen Informations-Zentrum Niedersachsen und der Botschaft der Republik Österreich bot neben Einblicken in Lebensweisen, Traditionen und wechselvolle Geschichte auch neue Perspektiven auf kulturelle Vielfalt und Gemeinsamkeiten sowie europäische Diplomatie.

Blick auf Nachbarland mit TV-Star, EU-Diplomaten und vielen Gemeinsamkeiten

Nach der Begrüßung durch die Erste Regionsrätin Cora Hermenau, Staatssekretärin Jutta Kremer und Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok erläuterte der stellvertretende Botschafter Andreas Somogyi die Aufgaben der österreichischen Ratspräsidentschaft. Der Oberbürgermeister betonte, dass er sich für Europa mehr Einigung statt Spaltung wünsche. Er erinnerte, dass Europa bereits eine Vision habe, die geprägt sei von den zerstörerischen Erfahrungen der Vergangenheit – und dem Glauben, dass wir gemeinsam eine bessere Welt erreichen als allein.

Weitere Gäste waren die in beiden Ländern beliebte TV-Schauspielerin Proschat Madani mit Wohnsitz in Wien und Berlin, der langjährige EU-Spitzenbeamte Wolfgang Streitenberger aus Wien und Hans Uwe Reuter, Honorarkonsul in Hannover. Musikalische Impressionen aus dem Nachbarland boten Nastja Schkinder, Akkordeon und Dainis Medjaniks, Violine. Thomas Payer, Präsident des Clubs Austria Hannover, gab zudem einen Einblick in das Leben der Auslandsösterreicher.

EU-Ratspräsidentschaft von Österreich

Anlass der Veranstaltung war die Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft durch Österreich im 2. Halbjahr 2018. Dabei stehen die Alpenrepublik und die EU bei dieser Ratspräsidentschaft vor besonderen politischen Herausforderungen. So soll noch in diesem Jahr das Abkommen zum Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU beschlussreif sein, über das künftige Budget der EU, den mehrjährigen Finanzrahmen gibt es ebenso noch sehr unterschiedliche Meinungen. Eine besondere nachbarschaftliche Aufgabe ist auch die Heranführung der mit Österreich traditionell verbundenen Länder des Balkans und Südosteuropa an die Europäische Union.