Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2017
12.2017
M D M D F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Zuletzt aktualisiert:

Partnerschaft

Absichtserklärung unterzeichnet

Anlässlich der HANNOVER MESSE hat Oberbürgermeister Stefan Schostok am 25. April eine Delegation aus der russischen Stadt Jekaterinburg unter der Leitung des Verwaltungschefs Alexander E. Jakob empfangen.

Zwei Männer an einem Schreibtisch. © LHH

Stefan Schostok und Alexander E. Jakob beim Unterzeichnen der Absichtserklärung in der Ratsstube.

Im Rahmen ihrer Begegnung in Hannover unterzeichneten der Verwaltungschef der Stadt Jekatrinburg, Alexander E. Jakob, und der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover, Stefan Schostok, eine Absichtserklärung zur gemeinsamen Zusammenarbeit. Ziel ist es, die Verbindungen zwischen den beiden Städten auszubauen. Der Schwerpunkt der Zusammenarbeit liegt auf der wirtschaftlichen Kooperation.

Wirtschaftliche Kooperation zwischen Hannover und Jekaterinburg soll ausgebaut werden

Die russische Region Swerdlowsk beteiligt sich verstärkt an der diesjährigen HANNOVER MESSE und ist dort mit einem eigenen Stand verteten. Zwischen dem 24. und dem 26. April besucht eine offizielle Delegation der Region zusammen mit einer Wirtschaftsdelegation, unter anderem bestehend aus dem Gouverneur der Region Swerdlowsk, Alexey V. Orlov, die Messe. Oberbürgermeister Schsotok Schostok und Alexey V. Orlov trafen sich bereits im September 2016 auf der LESPROM Ural Messe. Auch mit dem Verwaltungschef Alexander E. Jakob fand bereits ein Treffen im Rathaus der Stadt Jekaterinburg statt.