Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Bürgermeister Hermann im Auswärtigen Amt

Atomwaffen: Abziehen, Verbieten und Abrüsten

Im Rahmen einer Delegation der Mayors for Peace (Bürgermeister für den Frieden) und weiterer Friedensorganisationen hat Bürgermeister Thomas Hermann im Auswärtigen Amt bei der Beauftragten der Bundesregierung für Fragen der Abrüstung und Rüstungskontrolle, Botschafterin Antje Leendertse, für die weltweite Abrüstung aller Atomwaffen geworben.

Gruppenfoto mit Botschafterin Antje Leendertse, Bürgermeister Thomas Hermann und der Mayors for Peace-Delegation im Auswärtigen Amt © LHH

Delegation der Mayors for Peace im Auswärtigen Amt

Im Mittelpunkt der Gespräche Anfang November standen die aktuellen Pläne der USA für die Modernisierung von Atomwaffen sowie die Klage der Marshall Inseln vor dem Internationalen Gerichtshof. Die Delegationsteilnehmer appellierten an die Bundesregierung, sich für den Abzug der von den USA in der Eifel stationierten Atomwaffen einzusetzen und eine Modernisierung von Atomwaffen zu verhindern. Außerdem solle die Bundesregierung die Klage der Marshall Inseln unterstützen. Der Inselstaat hatte vor dem Internationalen Gerichtshof (IGH) gegen die neun Staaten geklagt, die Atomwaffen besitzen: die USA, Russland, Frankreich, Großbritannien, China, Indien, Pakistan, Israel und Nordkorea. Die Marshall Inseln waren über Jahrzehnte hinweg von den Amerikanern als nuklearer Testgrund benutzt worden.

Botschafterin Antje Leendertse unterstrich das beharrliche Engagement der Bundesregierung. Sie hob die Bedeutung der Arbeit der Zivilgesellschaft hervor und würdigte die davon ausgehenden positiven Impulse. Bürgermeister Thomas Hermann  sprach anlässlich der Gedenkfeiern zum 70. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima im Jahr 2015 ein Einladung an Frau Leendertse aus, bei einer Veranstaltung von Mayors for Peace in Hannover teilzunehmen. „Mayors for Peace wird den 70. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima zum Anlass nehmen, um laut und deutlich für die nukleare Abrüstung einzutreten“, so Bürgermeister Thomas Hermann, der als Repräsentant der Landeshauptstadt Hannover eine von acht  Vize-Präsidentschaften der Organisation Mayors for Peace wahrnimmt.