HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Beratung, Koordination, Förderung

Musikförderung

Das Kulturbüro berät musikalische Vereine, Chorverbände und Chöre und unterstützt und fördert musikalische Aktivitäten in der Stadt.

Das Kulturbüro berät, koordiniert, organisiert und fördert:

Beratung

Das Kulturbüro

  • berät musikalische Vereine, Ensembles, Chorverbände und Chöre oder Einzelpersonen über finanzielle Zuwendungen.
  • unterstützt sie bei der Beantragung von projektbezogenen Zuwendungen für Konzerte und musikalische Projekte.

Koordination/Organisation

Das Kulturbüro

  • koordiniert die Konzerttermine der lokalen E-Musik-Veranstalter (Chormusik/ klassische Konzerte/ Jazz) anhand eines Konzertplanes.
  • veranstaltet eigene Konzerte, auch in Zusammenarbeit mit anderen Trägern.

Förderung

Antragsfristen Projektförderung 2020:

2020 werden Anträge zum 01. Juni sowie zum 01. November (für das Folgejahr) angenommen. Die Entscheidung über die Vergabe der Projektmittel erfolgt in den auf die Frist folgenden drei Wochen auf der Grundlage der Gegenüberstellung aller eingegangenen Anträge und des Gesamtetats.

Antragsfristen Projektförderung 2021:

Ab 2021 liegen die Fristen zur Bewerbung bei der Projektförderung Musik am 01. November und 01. Mai. Für kurzfristiger geplante Projektvorhaben können außerhalb dieser Fristen in begründeten Fällen aus dem Etat "Flexförderung" bis zu maximal 500,- € für ein Projekt bewilligt werden.

Wichtiger Hinweis

Bitte stellen Sie Ihre Anträge auf

  • institutionelle Förderungen und Projektförderungen nach Zuwendungsverzeichnis ab 2021 (Frist für den Haushalt 2021/22 verlängert bis 05.06.2020) und
  • Projektförderungen aus dem Sammeltopf Musik ab 2021 (betrifft alle Fristen ab dem 01.11.2020

ausschließlich online auf dem Zuwendungsportal der LHH. Eine Beantragung auf Papierformularen ist für 2021 nicht mehr vorgesehen.

Projektförderungen für das Jahr 2020 (betrifft die Frist zum 01.06.2020) und Verwendungsnachweise für 2019 und 2020 werden hingegen noch über die unten stehenden Formulare bearbeitet.

Das Kulturbüro

  • unterstützt und fördert musikalische Aktivitäten in der Stadt.
  • entwickelt Förderungs- und Veranstaltungskonzepte
    mit anderen Trägern.

Das Kulturbüro unterstützt mit institutionellen Förderungen folgende Bereiche:

  • Förderung des Chorgesangs
    • Bezirk  Hannover im Niedersächsischen Chorverband
    • Kreischorverband Hannover
    • Knabenchor Hannover
    • Mädchenchor Hannover
    • Hannoverscher Oratorienchor
    • Internationales Chorzentrum Christuskirche
  • Förderung von Neuer Musik
    • Musik 21
    • Musik für heute – Das Neue Ensemble
  • Förderung von Jazz
    • Jazz-Club Hannover
    • Jazzmusikerinitiative
    • DingDing e.V.
    • Tonhalle hannover
  • Förderung von Ensembles und Kammermusik
    • All Generation Bigband (ehem. Jugend Bigband Hannover)
    • Blickpunkte e.V.
    • Junges Sinfonieorchester (JSO)
    • Kammermusik-Gemeinde Hannover e.V.
    • musica assoluta
    • Orchester im Treppenhaus
  • Förderung von Nachwuchsmusiker*innen
    • Internationales Kinder- und Jugendchorzentrum an der Christuskirche e.V.
    • Jugend musiziert
    • Knabenchor Hannover e.V.
    • Mädchenchor Hannover e.V.
    • Streicherakademie Hannover
    • Young Unlimited Orchestra
  • Förderung von Festivals/wiederkehrenden Formaten
    • Forum Agostino Stefani
    • Open-Air-Konzert im Georgengarten der Chopingesellschaft Hannover e.V.

Anträge zum Download

Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover

Tel.: +49 511 168-42493
Tel.: +49 511 168-44411