HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

khh25 bei Twitter

Zuletzt aktualisiert:

Kulturhauptstadt Europa 2025

KHH25-Kuratorium hat sich konstituiert

Auf Einladung von Oberbürgermeister Stefan Schostok hat sich am 4. Oktober das Kuratorium zur Bewerbung um den Titel "Kulturhauptstadt Europas 2025" konstituiert. Mit dem Kuratorium wird ein beratendes und den Bewerbungsprozess unterstützendes Gremium eingerichtet. 

Fünf Männer und vier Frauen auf einer Treppe in einer Halle. © Isabelle Hannemann

Oberbürgermeister Stefan Schostok (mitte) mit Marlis Fertmann (link) und Katharina Lohmann (rechts), die nun den Vorstand des Kuratoriums bilden. 

Das Kuratorium arbeitet an der Schärfung des Arbeitstitels "Nachbarschaft" zu einem Leitthema unter Einbeziehung ihrer interdisziplinären und internationalen Netzwerke. Es berät das Team Hannover bei Großprojekten, zum Bid Book, zur Finanzierung und Kommunikation ebenso wie zu Strukturen, die im Kulturentwicklungsplan abgebildet werden.

Zwei Frauen an der Spitze

In seiner ersten Sitzung hat das Gremium, das mit Vertreterinnen und Vertretern aus den Bereichen Bildung, Marketing, Medien, Religion, Wirtschaft, Wissenschaft und Gewerkschaft besetzt ist, Marlis Fertmann (Journalistin und Organisatorin NDR Klassik Open Air) als Vorsitzende und Katharina Lohmann (ehemalige Marketingdirektorin RUHR 2010) als ihre Stellvertreterin gewählt.

Bestimmender Kulturrat soll gegründet werden

Nach dem Beirat und dem Kuratorium soll auch noch ein noch zu bestimmender Kulturrat gegründet werden.