HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

khh25 bei Twitter

Zuletzt aktualisiert:

Unter der Leitung von Konstanze Beckedorf arbeitet das neue "Team Kulturhauptstadt Hannover" eng zusammen mit dem Kulturbüro der Stadtverwaltung. © Isabelle Hannemann

Unter der Leitung von Konstanze Beckedorf arbeitet das neue "Team Kulturhauptstadt Hannover" eng zusammen mit dem Kulturbüro der Stadtverwaltung.

khh25

Kulturhauptstadt 2025: Hannover wird offiziell "Candidate City"

Hannover ist seit Montag, 24.9.2018 offiziell "Candidate City" – das gab Oberbürgermeister Stefan Schostok auf einer Pressekonferenz am Donnerstag, 20.9.2018 bekannt.

"Das ist der Startschuss für die Bewerbung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2025", freut sich OB Schostok.

Hannover darf sich ab dem 24. September 2018 offiziell "Candidate City" nennen.

An diesem Tag veröffentlicht die Kulturstiftung der Länder, im Auftrag der Kultusministerkonferenz, den "call for submission of applications".

Ab dann beginnt offiziell das nationale Auswahlverfahren für die Kulturhauptstadt Europas 2025 in Deutschland.

Der Titel "Kulturhauptstadt Europas" wird seit 1985 jeweils für ein Jahr von der Europäischen Union verliehen wird. Die Europäische Kulturhauptstadt 2025 wird nach einem mehrstufigen Bewerbungsverfahren vom Rat der EU ernannt. Zwei Städte tragen pro Jahr diesen Titel. 2025 stellen Deutschland und Slowenien die Kulturhauptstadt.

Außer Hannover hoffen in Deutschland die Städte Chemnitz, Dresden, Hildesheim, Magdeburg, Nürnberg und Zittau auf den Titel.