Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Zuletzt aktualisiert:

GaLa-Bau

Die Ausbildung

Eckdaten und Erfahrungsbericht sowie Kontaktadressen

Die Ausbildung © Landeshauptstadt Hannover

Die Voraussetzungen:

  • mindestens Hauptschulabschluss
  • möglichst gute Zensuren in Mathe und Biologie,
  • körperlich uneingeschränkt fit

Die Ausbildungszeit:

  • 2 bis 3 Jahre, je nach Schulabschluss

Bewerbungsschluss: 30.11.2017

Erfahrungen eines Auszubildenen im 1.Lehrjahr:

Meine Lehrzeit begann im schönen warmen August, und ich merkte schnell welche Muskeln bei mir wenig benutzt worden sind. Dann kam der Herbst mit seinen schönen und trüben Tagen. An die Arbeit hatte sich mein Körper nun gewöhnt, aber die schleichende Kälte kannte ich noch nicht. Obwohl wir genügend Arbeitskleidung gestellt bekommen, spürt man die Kälte an den Fingern und Füßen besonders stark, und es gibt immer noch etwas zu besprechen und zu erklären.

Und noch ein Tipp: Die Maschinen sind groß, schwer und schon ein kleiner Fäustel kann zu einer harten Waffe werden, wenn man ihn falsch benutzt. Also Vorsicht vor Kollegen mit Werkzeug!

Aber hat man erst einmal ein wenig Routine, stehen nur noch knifflige Baustoffkalkulationen im Wege, die man aber mit Hilfe modernster Computerprogramme haarklein berechnen kann.
Ich würde mich jeder Zeit wieder für diesen Ausbildungszweig bewerben, da man hier auch eine Menge Spaß hat und an der Gestaltung und Verschönerung der eigenen Umgebung beteiligt ist.
Also dann viel Erfolg!

Haben Sie Fragen?

Gerne geben wir Ihnen Auskunft, die Kontaktdaten sind im Adressfeld rechts für Sie eingeblendet.

Infos zu Ausbildungsinhalten:

Fachbereich Umwelt und Stadtgrün

GaLa-Bau-Ausbildung

Ralf Könecke © LHH

Bewerbung für eine Ausbildung bitte nur auf dem Postweg an: