HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

November 2019
11.2019
M D M D F S S
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Zuletzt aktualisiert:

Blick in einen Kleingarten, der eine bunte Mischung aus blühenden Pflanzen (Rosen, Lavendel, Phlox, Dill und weiteren Stauden) beinhaltet. © LHH

Ein Staudengarten in leuchtenden Farben

Traum im Grünen

Kleingartenwettbewerb "Bunte Gärten"

Der Kleingartenwettbewerb "Bunte Gärten" ersetzt den bis Anfang der 90er Jahre durchgeführten Wettbewerb "Goldener Spaten". Der Wettbewerb wird im zweijährigen Rhythmus vom Fachbereich Umwelt und Stadtgrün gemeinsam mit dem Bezirksverband Hannover der Kleingärtner e.V. ausgelobt.

Ziel des Wettbewerbs ist, die städtebauliche, ökologische und soziologische Bedeutung von Kleingärten hervorzuheben. Das Engagement des Einzelnen, der Vereine und Kolonien für Gartenkultur und Natur in der Stadt soll anerkannt werden. Dabei werden die Teilnehmer in ihren Aktivitäten bestärkt, andere Kleingärtner erhalten Ideen und Anregungen und alle werden zum Weitermachen motiviert.

Zeitgemäßes und wesentliches Element des Wettbewerbs ist das jeweilige Motto. Es spiegelt die Vielfalt der Kleingärten in Hannover wider. Gleichzeitig werden unterschiedliche Themenbereiche der Gartenkultur und auch immer andere Kleingärtner angesprochen.

Der Wettbewerb 2018

Der diesjährige achte Wettbewerb steht unter dem Motto „Oasen im Stadtgrün“ und soll die Vielfalt aufzeigen, wie Kleingarten-Oasen im städtischen Bereich oder sogar mehrere Nischen in einem Kleingarten selbst gestaltet sein können. Kleingarten-Oasen sind Orte der Natur und Ruhe, welche sich beispielsweise durch eine hohe Artenvielfalt in Flora und Fauna, durch eine Vielzahl von Insektenfutterpflanzen oder aber durch einzigartige Lauben oder individuelle Garten-Gestaltungselemente auszeichnen. Alle Kleingarten-Oasen können sich beteiligen.

Teilnehmen am Wettbewerb "Bunte Gärten" können einzelne Pächterinnen und Pächter, jede Kolonie oder jeder Verein im Stadtgebiet von Hannover, die Mitglied im Bezirksverband Hannover der Kleingärtner e.V. sind. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken Geld und Sachpreise.

Termin 2020

Der nächste Kleingartenwettbewerb "Bunte Gärten" findet 2020 statt.