HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Finanzierungsmöglichkeiten

Koordinierungsstelle Integration informierte zum 3. Mal

Mit einem bunten World-Café wurde zum dritten Mal über Finanzierungsmöglichkeiten informiert.

Viele Menschen tauschen sich an Tischen aus. © Bonerad / Region Hannover

Diskussion und Austausch

Unter dem Motto „Die gute Idee zählt“ informierte die Koordinierungsstelle Integration der Region Hannover am Donnerstag, 27.Juni 2019, zum dritten Mal über Finanzierungsmöglichkeiten für interkulturelle Projekte. Die Veranstaltung im Haus der Region war ein buntes World-Café, das auch künftig als Plattform für den regelmäßigen Austausch zur Finanzierung und Durchführung von interkulturellen Projekten in der Region Hannover dienen soll.

Die Koordinierungsstelle Integration wurde dieses Jahr unterstützt durch: das Team Kultur Region Hannover, die Servicestelle Familienförderung Region Hannover, die Landeshauptstadt Hannover, die Lotto-Sport-Stiftung, die Klosterkammer Hannover, den Regionssportbund Hannover e.V., das House of Resources (HoR) beim MiSO-Netzwerk Hannover e.V. sowie die Einfach Genial gGmbH.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten sich in kleinen Kreisen über aktuelle Möglichkeiten der Finanzierung von Projekten in der Region Hannover und Teilhabeangebote im Bereich Sport informieren. Möglichkeiten zur Diskussion und zum Austausch gab es auch zum Thema Antragsstellung, zu neuen Wegen bei der Finanzierung und Durchführung von Projekten, zu Fortbildungsmöglichkeiten im Bereich Projektmanagement und zur Vereinsgründung.

Die Koordinierungsstelle Integration dankt allen Partnerinnen und Partnern für ihr aktives Engagement und ihre guten Ratschläge sowie allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das große Interesse und den offenen Austausch.