Kultursommer 2021

Mfa Kera & Mike Russell's Black Heritage

Das Konzert mit Mfa Kera & Mike Russell´s Black Heritage wurde vom 19. März auf den 7. August 2021 verschoben und findet nun im Rahmen des Kultursommers 2021 statt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Mfa Kera & Black Heritage

Black Heritage lädt zu einer unvergesslichen und einzigartigen musikalischen Reise ein, mit der auch "The Voice" genannten, charismatischen Vokalistin und Komponistin Mfa Kera aus Madagaskar und dem außergewöhnlichen Gitarristen und Sänger Mike Russell aus Washington DC.

Black Heritage wurde in Berlin in den frühen 1990er Jahren gegründet. Die Gruppe führte es oft in die USA und nach Europa. Die von ihnen komponierte Musik bietet eine spannende Mischung aus afrikanischen Wurzeln und den Genres der gesamten afrikanischen Diaspora – Ethno, Afro Beats, Blues, Reggae, Brazilian, Afro Cuban, Oriental, Soul und Jazz, Rap und Gospel.

Ihre Kompositionen und Texte sind hochdynamisch und stimmungsvoll: eine temperamentvolle Musik, die einfach gute Laune macht.

Reinhören auf YouTube

MFA Kera & Black Heritage "Europe"

https://www.youtube.com/watch?v=BHyY2skOR_w

Tipps, Informationen und Vorverkauf

Tickets und Vorverkauf


Veranstalter: Region Hannover, Team Kultur, Hildesheimer Str. 20, 30169 Hannover, Tel.: 0511 616 25200, kultur@region-hannover.de, www.region-hannover-kultur.de 

Getränke: Ja | Barrierefrei: Ja | Outdoor

Ersatztermin für das ursprünglich am 5. Juni 2020 und zwischenzeitlich für 19. März 2021 geplante Konzert ist Samstag, 7. August 2021. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit, sie können aber auch beim Team Kultur der Region Hannover, Schloss Landestrost, zurückgegeben werden.

Termine

07.08.2021 ab 20:00 Uhr

Ort

Amtsgarten von Schloss Landestrost
Schloßstraße 1
31535 Neustadt am Rübenberge

Eintritt

19,- Euro

Ermäßigter Eintritt

13,- Euro