4. Förderung der Theaterpädagogik

Die Region Hannover fördert Theater und theaterpädagogische Einrichtungen, um nachhaltige theaterpädagogische Arbeit in der Region Hannover zu unterstützen und zu stärken, insbesondere in den Umlandkommunen.

Zuwendungsvoraussetzungen sind:

  • Professionelles künstlerisches und theaterpädagogisches Fachpersonal
  • Eine professionelle theaterpädagogische Angebotspalette
  • Mobilität, um theaterpädagogische Arbeit in der Region Hannover durchführen zu können
  • Kundengewinnung, Kunden-Kontaktpflege, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Zugang zu einer professionell ausgestatteten Bühne
  • Ein Standort, der Proben-, Büro- und Magazinräume einschließt

Antragsschluss

Für die dreijährige Förderung 2021 bis 2023: 30.11.2020

Richtlinie der Region Hannover für die Förderung von theaterpädagogischen Kooperationspartnern

Richtlinie der Region Hannover für die Förderung von theaterpädagogischen Kooperationspartnern in der Region Hannover

lesen