HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Kultursommer 2020

Botticelli Baby

Auf der Open Air-Bühne im Amtsgarten von Schloss Landestrost am Samstag, 5. September: Botticelli Baby breitet sich mit einer Welle der Begeisterung weiter durch die Bundesrepublik aus und versorgt den Sommer hindurch fette Festivalwiesen und tolle Menschen mit einer explosiven Mischung aus allem Möglichen.

Die aus dem Ruhrpott stammende Eigenmarke "Botticelli Baby" , die unter viel guter Resonanz im September 2018 ihr Album "Junk" veröffentlichte und mit Vollgas in das Jahr 2019 startete, konnte seitdem auf ausverkaufte und hochenergetische Clubkonzerte zurückschauen.

Ihr "Junk" reißt unterschiedlichste Stile an,

greift Beats aus vielen Genres auf und gießt sie zusammen in eine knaller Form, die die Band über die Jahre entwickelt hat. Was das Publikum erwartet wenn der D-Zug Botticelli Baby losbraust: eine ekstatische Stimmung, Schweiß, eine laute Meditation. Die Musik ist fett und ehrlich. Pur und qualitativ hochwertig. Sie ist laut. Es rumpelt. Sie geht voran. Man kann sich mitreißen lassen, genießen, betrachten.

Die sieben Köppe, einer unterschiedlicher als der andere, geben alles an ihren Instrumenten, zu jeder Zeit. Sie lachen sich zu, verziehen die Gesichter, wackeln im Takt und das Publikum ist immer Teil des Ganzen, sofern es denn will.

Reinhören auf YouTube

Botticelli Baby - Hold On:

https://www.youtube.com/watch?v=E4J9coha7E0&list

Tipps, Informationen und Vorverkauf

Gut zu erreichen

Unsere Region ist mit einer vortrefflichen Infrastruktur ausgestattet. Viele Orte können Sie gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen, ob mit Bus oder Bahn. Ihre Möglichkeiten finden Sie zum Beispiel unter www.efa.de. Bitte prüfen Sie auch die Möglichkeit der Fahrradmitnahme.

Tickets und Vorverkauf

Tickets für die Konzerte gibt es bei den von den Veranstaltern angegebenen regionalen Vorverkaufsstellen oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, die an das Reservix System angeschlossen sind, sowie im Internet unter www.reservix.de. Vorverkaufsgebühren fallen zum Teil zusätzlich an.

Herunterladen & Teilen: das Programm als PDF

Mehr Informationen per Newsletter

Das Team Kultur der Region koordiniert und organisiert neben dem Festival "Kultursommer" oder dem "Atelierspaziergang" noch weitere Aktivitäten. Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über das Programm "Kultur im Schloss", oder über Ausstellungen im Haus der Region.

Wer über diese Themen mit dem Newsletter vom Team Kultur der Region Hannover informiert werden möchten, schreibt bitte eine E-Mail an kultur@region-hannover.de oder ruft kurz an unter +49 511 616 220 73.

Termin(e): 05.09.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

Schloss Landestrost

  • Schlossstraße 1
  • 31535 Neustadt a. Rbge.
Preise:
Eintritt 15,- Euro
Ermäßigter Eintritt 10,- Euro

Konzert auf der Open Air-Bühne im Amtsgarten von Schloss Landestrost

Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden.

Sitzplätze für 120 Zuschauerinnen und Zuschauer sind zugelassen.

Kein Ausschank: Getränke dürfen mitgebracht werden