HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Kultursommer 2020

NOURUZ – Bach und kurdische Tänze

In NOURUZ lassen am Sonntag, 6. September, das Barockensemble Musica Alta Ripa, die kurdischen Ausnahmekünstler Mevan Younes (Buzuq/ Komposition) und Hogir Göregen (Perkussion) barocke und orientalische Klänge verschmelzen und interpretieren gemeinsam Tänze der Bach-Suiten mit Musik und Tänzen aus Kurdistan neu. Die Orchester-Suiten (BWV 1066-1069) von J.S. Bach gehören zu seinen bekanntesten Orchester-Werken. 

"Nouruz" heißt das wichtigste Fest in Kurdistan

Es steht für Neubeginn, Hoffnung und Freude – und findet jährlich am 21. März statt, dem Geburtstag von Johann Sebastian Bach!

Eine Komposition von Mevan Younes für Barockensemble, Buzuq und Solo-Perkussion wird eigens für NOURUZ komponiert. Die Künstler aus Okzident und Orient haben in den letzten drei Jahren mit dem "neuen Klang" Künstler und Publikum inspiriert und begeistert – garantiert auch diesmal ein klangliches Feuerwerk!

Tipps, Informationen und Vorverkauf

Gut zu erreichen

Unsere Region ist mit einer vortrefflichen Infrastruktur ausgestattet. Viele Orte können Sie gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen, ob mit Bus oder Bahn. Ihre Möglichkeiten finden Sie zum Beispiel unter www.efa.de. Bitte prüfen Sie auch die Möglichkeit der Fahrradmitnahme.

Tickets und Vorverkauf

Tickets für die Konzerte gibt es bei den von den Veranstaltern angegebenen regionalen Vorverkaufsstellen oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, die an das Reservix System angeschlossen sind, sowie im Internet unter www.reservix.de. Vorverkaufsgebühren fallen zum Teil zusätzlich an.

Herunterladen & Teilen: das Programm als PDF

Mehr Informationen per Newsletter

Das Team Kultur der Region koordiniert und organisiert neben dem Festival "Kultursommer" oder dem "Atelierspaziergang" noch weitere Aktivitäten. Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über das Programm "Kultur im Schloss", oder über Ausstellungen im Haus der Region.

Wer über diese Themen mit dem Newsletter vom Team Kultur der Region Hannover informiert werden möchten, schreibt bitte eine E-Mail an kultur@region-hannover.de oder ruft kurz an unter +49 511 616 220 73.

Termin(e): 06.09.2020 ab 19:30 Uhr
Ort

Kurt-Hirschfeld-Forum

  • Burgdorfer Straße 16
  • 31275 Lehrte
Preise:
Eintritt 25,- Euro / 20,- Euro / 15,- Euro

Hygiene- und Abstandsregelungen müssen eingehalten werden.

Präsentiert vom Verein zur Förderung der Alten Musik e. V.