HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Ausstellungen

Abgesagt: Paloma Riewe: Staying inside

Aufgrund der steigenden Zahl an Covid-19-Erkrankungen hat die Regionsverwaltung entschieden, alle Veranstaltungen bis einschließlich Dienstag, 14. April 2020, abzusagen. Dadurch bleibt auch Schloss Landestrost geschlossen und die Ausstellung "Staying inside" mit Werken der Künstlerin Paloma Riewe ist nicht zu sehen.

Paloma Riewes großformatige Installationen wirken wie Raumausschnitte – hervorgegangen aus ihren Zeichnungen und in den realen Raum geworfen. Ihre fragilen Kulissen entstehen aus offengelegten Materialstrukturen, einfache Holzfaserplatten werden zum Beispiel durch Scharniere zusammengehalten und erhalten einen temporären Charakter. Das Unvollständige, Skizzenhafte ist auch in ihren bildhauerischen Arbeiten sowie den Zeichnungen ein wiederkehrendes Motiv.

Mit schnellen, dynamischen Strichen wird das Dargestellte nur angedeutet oder bewusst vor der "Fertigstellung" beendet. Eine besondere Bedeutung erhalten in ihren Arbeiten das Vergängliche und Abwesende. Fast poetisch wirken darüber hinaus die Verknüpfungen aus Alltagsgegenständen mit künstlichen und organischen Formen und ihren vorwiegend weißen Oberflächen.

Tipp: öffnet auch zu den Konzerten

Termin(e): 07.03.2020 bis 05.04.2020
donnerstags  freitags  samstags  sonntags 
von 14:00 bis 18:00 Uhr
06.03.2020 ab 19:00 Uhr
Ort

Schloss Landestrost

  • Schlossstraße 1
  • 31535 Neustadt a. Rbge.

Ausstellung im Schloss: "Staying inside" von Paloma Riewe findet nicht statt.