HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

+++ HörNews +++

Aktuelle Nachrichten aus der Hörregion

Hörlandkarte

Orte des Hörens und außerschulische Lernorte in der Hörregion Hannover

Projektleitung

Barrierefrei hören

Wo gibt es öffentliche Hilfen für hörgeschädigte Menschen?

Junge Hörregion

Hör-Aktionen, Projekte und Veranstaltungen, die ganz besonders Kinder & Jugendliche aufhören lassen.

Eine Bühne für das Ohr

So hörens-, sehens- und erlebenswert war der Auftakt: Filme zum (nochmal) Hören und Staunen.

Teilprojekt

Ambulante und stationäre Pflege

Gutes Hören bedeutet auch für Pflegebedürftige Teilhabe am Leben. Allerdings werden Hörminderungen noch zu häufig als normaler Alterungsprozess hingenommen oder z.B. bei Demenzerkrankungen nicht erkannt. Selbst wenn die Betroffenen bereits Hörhilfen haben, bereiten Nutzung und Gerätepflege Probleme.

Im Jahr 2019 haben sich in einer Projektwerkstatt Experten und Expertinnen aus dem Bereichen HNO-Medizin, Hörakustik, Pflege, Krankenkassen und der Selbsthilfe die Herausforderungen mit der Fragestellung, wie Gesundes Hören für Pflegebedürftigen umgesetzt werden kann, beschäftigt. Dabei haben sie die Problemlage genauer beschrieben und Ideen für Maßnahmen entwickelt.

Darauf aufbauend werden nun Projekte wie Hörtestungen in Pflegeeinrichtungen, Veranstaltungen für Pflegebedürftige und ihre Angehörige und Schulungen für Pflegepersonal umgesetzt.