HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

+++ HörNews +++

Aktuelle Nachrichten aus der Hörregion

Hörlandkarte

Orte des Hörens und außerschulische Lernorte in der Hörregion Hannover

Projektleitung

Barrierefrei hören

Wo gibt es öffentliche Hilfen für hörgeschädigte Menschen?

Junge Hörregion

Hör-Aktionen, Projekte und Veranstaltungen, die ganz besonders Kinder & Jugendliche aufhören lassen.

Eine Bühne für das Ohr

So hörens-, sehens- und erlebenswert war der Auftakt: Filme zum (nochmal) Hören und Staunen.

Teilprojekt

Schuleingangsuntersuchung

Im Rahmen der Schuleingangsuntersuchungen wird auch das Gehör der Kinder getestet.

Schuleingangsuntersuchung - Hörtest © Region Hannover

Schuleingangsuntersuchung - Hörtest

Dabei hören die Kinder sechs Tonfrequenzen in steigender Lautstärke und müssen angeben, ab wann sie den Ton hören (Tonaudiogramm).

In einem Forschungsprojekt des Deutschen HörZentrums der Medizinischen Hochschule Hannover und des Teams Sozialpädiatrie und Jugendmedizin der Region Hannover soll das bisherige Verfahren der Hörtestung durch das vom Sprachverständnis unabhängige Verfahren der Messung der Otoakutischen Emissionen (OAE) ergänzt werden. Viele Eltern kennen dieses bereits vom Neugeborenen-Hörscreening.

Ziel ist es, die Früherkennung von Hörstörungen durch den Einsatz eines objektiven Verfahrens zu verbessern.