Podcast

Martas hörlich-verrückte Reise

Eine Fortsetzungsgeschichte zum Lauschen

24 Tage, 24 Kapitel, 24 Kreative aus der Hörregion Hannover

So lässt sich das Podcast-Experiment "Martas hörlich-verrückte Reise" zusammenfassen.

Die Autorinnen und Autoren, Songwriterinnen und Songwriter, Poetry Slammerinnen und –slammer hatten jeweils nur einen Tag Zeit, die von Juan S. Guse begonnene Geschichte auf ihre eigene Art weiterzuerzählen.

Die Vorgabe

Ein lautmalerisches Wort einzubauen – vom Nebelhorn über das Affengebrüll bis zum Engelsgesang.

Die Mitwirkenden

Alle 24 Künstlerinnen und Künstler, die Marta zu ihrer hörlich-verrückten Reise verholfen haben: Juan S. Guse, Kersten Flenter, Sybilla Pütz, Anna Darmstädter, Ulrich Klingenschmitt, Oliver Perau, Ulrike Gerold, Wolfram Hänel, Thorsten Sueße, Sabrina Ceesay, Thommi Baake, Ruby schreibt Zeugs, Milou & Flint, Jan Sedelies, Selene Mariani, Tanja Schwarz, Henning Chadde, Jasmin Mittag, SPAX, Natascha Manski, Elona Beqiraj, Tobias Kunze, Ayda (Sängerin von Shanaya) und Ninia LaGrande.

Das Ergebnis

Eine wahrlich verrückte Geschichte rund um die Schrottsammlerin Marta. Gemeinsam mit ihren Kollegen Mazlum, Niels und Ayaz verfolgt sie mit ihrem Unternehmen "Kiste und Töchter" eine geheime Mission, mit der sie die Welt zu ändern versucht. Aber hören Sie selbst!

Sollte die Audiodatei nicht wiedergegeben werden, gibt es Martas hörlich-verrückte Reise zum Download.

Wer spricht wann?

Folge 1 (00:26 – 3:20):
Das Regentrommeln von Juan S. Guse

Folge 2 (03.20 – 06:19):
Das Nebelhorn von Kersten Flenter   

Folge 3 (06:19 – 08:40):
Der Brummlaut von Sybilla Pütz

Folge 4 (08:40 – 11:44):
Das Affengebrüll von Anna Darmstädter

Folge 5 (11:44 – 14:48):
Der Engelsgesang von Ulrich Klingenschmitt

Folge 6 (14:48 – 17:4):
Der Startschuss von Oliver Perau

Folge 7 (17:47 – 19:49):
Das Magenknurren von Ulrike Gerold

Folge 8 (19:49 – 22:15):
Der Schalldämpfer von Wolfram Hänel

Folge 9 (22:15 – 24:55):
Das Hufgetrappel von Dr. Thorsten Sueße

Folge 10 (24:55 – 27:50):
Die Lautsprecherdurchsage von Sabrina Ceesay

Folge 11 (27:50 – 31:02):
Die Grabesstille von Thommi Baake

Folge 12 (31:02 – 34:57):
Das Glöckchenklingeln von Ruby schreibt Zeugs

Folge 13 (34:57 – 38:32):
Der Herzschlag von Milou & Flint

Folge 14 (38:32 – 41:02):
Das Blätterrauschen von Jan Sedelies

Folge 15 (41:02 – 44:11):
Der Trompetenschall von Selene Mariani

Folge 16 (44:11 – 47:39):
Der Musikgully von Tanja Schwarz 

Folge 17 (47:39 – 51:27):
Die Fahrradklingel von Henning Chadde

Folge 18 (51:27 – 54:55):
Das Gute-Nacht-Lied von Jasmin Mittag

Folge 19 (54:55 – 59:13):
Das Flammengeknister von SPAX 

Folge 20 (59:13 – 1:02:32):
Das Wellenschlagen von Natascha Manski 

Folge 21 (1:02:32 – 1:05:53):
Das Stundengeläut von Elona Beqiraj

Folge 22 (1:05:53 – 1:11:50):
Das Hundejaulen von Tobias Kunze

Folge 23 (1:11:50 – 1:14:32):
Das Donnergrollen von Ayda (Sängerin von Shanaya)

Folge 24 (1:14:32 – 1:19:35):
Der Jubelschrei von Ninia LaGrande