Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungs­kalender

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Rastende Zugvögel

© Bernd Wolter

Naturerlebnis Steinhuder Meer

Herbstliche Meerbuchwiesen

Brachvogel, Uferschnepfe, Kiebitz und noch mehr Vogelarten: Diplom-Biologe Wolfgang Nülle zeigt, welche Vögel dauerhaft im Meerbruch leben oder im Winter zu Gast sind.

Im Westen und Südwesten des Steinhuder Meeres liegt ein circa 12 Quadratkilometer großes geschlossenes Grünlandgebiet – der Meerbruch. Die Feuchtwiesen sind Lebensraum und Brutplatz für besondere Vogelarten wie den Brachvogel, die Uferschnepfe, den Kiebitz und das Braunkehlchen. In den Herbst- und Wintermonaten rasten Abertausende von Zugvögeln im Meerbruch und bieten ein beeindruckendes Naturschauspiel. Die Wintergäste lassen sich gut beobachten und auf der naturkundlichen Wanderung erfährt man zugleich mehr über die Bedeutung dieser Region für den internationalen Vogelzug.

Zoomen und Scrollen: Karte mit diesem und weiteren Terminen

  • OSM
  • GeoRSS
Termin(e): 04.11.2017 
von 09:00 bis 11:30 Uhr
Ort
  • Am Sportplatz
  • 31547 Rehburg-Loccum
Preise:
3 Euro Erwachsene
1,50 Euro Kinder

Treffpunkt: Parkplatz Am Sportplatz in Winzlar, 31547 Rehburg-Loccum

Veranstalter: Naturpark Steinhuder Meer

Dozent: Dipl.-Biol. Wolfgang Nülle

Anmeldung: erforderlich unter Telefon 05033 / 939 134