Matinee im Foyer

Bad News are good News?

Diskussion mit Expertinnen und Experten am Sonntag, 22. August, über die Rolle der Medien in der Krise – den Spruch kennt zu mindestens jeder Medienschaffende: Schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten. 

Krisen sind gut für Schlagzeilen, das Informationsbedürfnis der Menschen steigt. Für das Summer-OpenUp zieht die "Matinee"-Reihe der Region Hannover aus dem Foyer in den Innenhof und widmet sich der Rolle der Medien in der Krise.

Auf dem Podium debattieren:

  • Regionspräsident Hauke Jagau
  • Medienwissenschaftler Prof. Dr. Helmut Scherer
  • Medienpsychologin Dr. Petra Sandhagen
  • HAZ-Vize-Chefredakteur Felix Harbart

Moderation: Tanja Schulz

Das Publikum darf mitdiskutieren.

Anmeldung erforderlich

Zur Anmeldung hier klicken...

Die Matinee im Foyer

Zuhören, mitdenken, mitdiskutieren – bis zu viermal im Jahr tauschen sich auf Einladung der Region Hannover Expertinnen und Experten vor Publikum über Alltagsphänomene, gesellschaftliche Fragen und Entwicklungen unserer Zeit aus – in lockerer Atmosphäre, sonntags vormittags im Foyer des Regionshauses.

20 Jahre Region Hannover

Summer-OpenUp: Konzert, Theater und Infos im Innenhof

14.08.2021

Region Hannover

Region Hannover lädt im August zum Open-Air-Programm ein 

lesen

Termine

22.08.2021 ab 11:00 bis 13:00 Uhr

Ort

Region Hannover
Hildesheimer Straße 20
30169 Hannover

Dies ist eine Veranstaltung mit freiem Eintritt

Öffentliche Gesprächsrunde im Innenhof des Regionshauses am Sonntag, 22. August 2021, zum Thema: Bad News are good News? Die Rolle der Medien in der Krise